×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Walter Schreifels

10 Inhalte gefunden

317x267: Artikelbild zu Walter Schreifels live
Quick View
×

Der Auftritt in Bildern: So wars in Köln!

Walter Schreifels live

NY-Hardcore-Veteran Walter Schreifels gab am 24. Januar ein Konzert im Kölner Underground. Unser Fotograf Philipp Böll war vor Ort und find mit seiner Kamera ein paar Impression ein.[noad][fotor] [tour id=24216] » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Rival Schools
Quick View
×

Hamburger Konzert verlegt

Rival Schools

Allen, die bei der Rival Schools-Reunion heute Abend in Hamburg dabei sein wollen, soll gesagt sein: das Konzert wird verlegt. Walter Schreifels und Ian Love werden heute Abend nicht im Grünspan spielen, sondern im Headcrash. Natürlich behalten die Karten ihre Gültigkeit.[ad] Hier die » weiterlesen

Quick View
×

Die Nachlese mit Benner & Winter

Walter Schreifels live

Nach dem viel zu kurzen Gastspiel im Vorprogramm von Kumpel Olli Schulz kam der umtriebige Walter Schreifels nun auch noch mal solo und akustisch bei usn in Köln vorbei. » weiterlesen

Quick View
×

Obviously inspirational to others

News-Ticker 31.01.07

::: Unsere Dezember-Cover-Darlings Bloc Party hingegen sind etwas aufgebracht. Genauer Kele Okereke, der nämlich irgendwie etwas an Jack White (The White Stripes, The Raconteurs) bzw. dessen Politikverdrossenheit auszusetzen hat. Im aktuellen NME poltert der Bloc Party-Sänger los: "I was amazing (si » weiterlesen

Quick View
×

Preview in Münster mit Walter Schreifels

American Hardcore

"Normal people couldn’t listen to Hardcore. And we liked it that way", resümiert Vic Bondi (Articles Of Faith) in dem Film 'American Hardcore'. Und sogar Henry Rollins, der viel gesehen hat, fasst seine ersten Hardcore-Konzerte so zusammen: "I’ve never seen anything like that." Keine Frage, » weiterlesen