×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Tim Renner

11 Inhalte gefunden

Quick View
×

So war die Berlin Debate

Wir haben kopiert!

Der zweite Tag des Berlin Festivals - die erste Berlin Debate. Die große Frage: Bleiben die Festival-Besucher stehen, wenn keine Musik gemacht, sondern über ihren Wert diskutiert wird? Antwort: Ja. Künstler, Labelchefs und Rechtsanwälte debattierten über das Urheberrecht mit denen, die es direkt betrifft - den Festivalbesuchern. » weiterlesen

Quick View
×

mit Huah!, Kolossale Jugend, Die Regierung u.v.m.

Labelspecial L'Age D'or

Ach, in diesem unserem Vater/Mutter/Kinderland gibt es doch allerlei gute Schallplattenlabel und nicht immer ist alles nur Schall und der Rest nur Platten. Mit diesem Gedanken im Kopf bin ich in der Hauptstadt der deutschen Tonträgerindustrie in Hamburg angelangt, wo sich mindestens ein halbes Dutze » weiterlesen

Quick View
×

Der Manager der Zukunft

Tim Renner

›Kinder, Der Tod Ist Doch Gar Nicht So Schlimm‹ (Campus Verlag) heißt das Buch, mit dem Tim Renner, besser bekannt unter seiner einstigen Mogulfunktion als Universal-Deutschland-Chef und als Wunderkind der Branche, das mit ewig guter Laune vom Fanzineschreiber zum Motor-Gründer aufstieg, nun seine » weiterlesen

Quick View
×

Klingelton-Werbung nervt Tim Renner

Ich vibriere

Die Sache mit den Experten ist ja, dass sie mit souveräner Fachmännigkeit Spezialisten-Dinge sagen können, die alle schon wissen - die Zitate kommen aber einfach besser. Zum Beispiel die Kapazität Tim Renner, gerade damit beschäftigt, seiner Webplattform motor.de eine Art Ausrichtung zu geben. D » weiterlesen

Quick View
×

Tim Renner & sein Buch

Der Aussteiger

Er war der Boss von Universal Music Deutschland, dazu der jüngste der Branche. Ein Wunderkind von Mitte/ Ende 30. Im Januar 2004 räumt er seinen Sessel, im Protest. Der Mutterkonzern will weniger domestic, mehr international - das ist Branchendeutsch und heißt soviel wie: Rupft die zarten Pflänzchen » weiterlesen

Quick View
×

Motor Radio bald in Berlin

Die Deutschland-WG

Oh nein, wieder so ein unausgewogener Halb-Essay? Here you go: Das Perpetuum Mobile der deutschen Musikwelt, Tim Renner, wandert seit seinem Ausscheiden beim Universal-Major mit seiner Seite motor.de etwas ideenlos auf dem Ground-Zero-Gelände von Music-Sites herum. Zwar hat er sich den Namen Mot » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 30.08.04
Quick View
×

Weezer, Renner, Rellöm

News-Ticker 30.08.04

::: Die Sängerin Laura Branigan ist am vergangenen Sonntag im Alter von 47 Jahren gestorben. Todesursache war ihrer Internet-Seite zufolge eine Gehirnblutung. In den 80ern feierte sie große Erfolge mit Hits wie 'Gloria' und Self Control'. Ihre Karriere begann Laura Branigan als Backroundsängeri » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 08.07.04
Quick View
×

White Stripes, Velvet Underground, Wet Wet Wet

News-Ticker 08.07.04

::: “What else is a boy to do?" trällerte Jack White vergnügt, als er nach der anstrengenden Tour in der Hängematte lag und ein paar neue Songs schrieb: "I have some songs written, and me and Meg may record this summer, but not too much is definite,“ weiß Billboard.com. In der Zwischenzeit wir » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Get out of the plastic business!
Quick View
×

Wie Experten plötzlich auf\'s Internet schwören

Get out of the plastic business!

"Das Internet ist ein Gottesgeschenk" - kaum ist Tim Renner aus Amt und Bürde, kann er anscheinend viel freier über das vermeintliche Totengräbermedium Internet reflektieren. Die Branche, so Renner, habe das Potential des Webs nicht ausreichend erkannt, müsse lernen, dass sie eine Rechte-Industrie » weiterlesen