×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Superbude

17 Inhalte gefunden

Quick View
×

Die 11 Highlights der 11. Ausgabe

So war das Reeperbahn Festival 2016

Von Mittwoch bis Samstag traf sich wieder alles, was Rang und Namen hat (oder mal haben will) auf dem Reeperbahn Festival in Hamburg. Daniel Koch hat die persönlichen Highlights von Team Intro zusammengetragen. Mit dabei: The Lemon Twigs, Fjørt, Gurr, Sophia, Lola Marsh, Fatoni, Shame, Tony Visconti und viele andere. Dazu gibt es eine umfangreiche Bildergalerie.


» weiterlesen

Quick View
×

Garagiger Rock’n’Roll als Berlin

Gurr beim Superintim 2016

Am 24. September laden wir wieder vier Bands in die Astra Rockstarsuite in der Superbude St. Pauli ein. Vorab stellen wir euch die Acts vor. Diesmal: Gurr. » weiterlesen

Quick View
×

Düstere Romantik aus Belgien

Warhaus beim Superintim 2016

Am 24. September laden wir wieder vier Bands in die Astra Rockstarsuite in der Superbude St. Pauli ein. Vorab stellen wir euch die Acts vor. Diesmal: Warhaus. » weiterlesen

Quick View
×

Postpunk aus Dänemark

Communions beim Superintim 2016

Am 24. September laden wir wieder vier Bands in die Astra Rockstarsuite in der Superbude St. Pauli ein. Vorab stellen wir euch die Acts vor. Diesmal: Communions. » weiterlesen

Quick View
×

Gurr, Fil Bo Riva, Warhaus und Communions live

Superintim 2016

Wir setzen unsere liebgewonnene Tradition fort und veranstalten auch in diesem Jahr beim Reeperbahn Festival ein Intro Intim in der Superbude Hamburg. Tickets gibt es nur zu gewinnen! » weiterlesen

Quick View
×

Reeperbahn Festival: So war's in der Superbude

Superintim 2015

Am Freitag und Samstag fand bereits zum dritten Mal das Superintim in der Superbude auf St. Pauli statt. Das Konzept in diesem Jahr: der gepflegte Stilbruch. Dafür sorgten LGoony, Cristobal And The Sea, Petite Noir, PINS, RDGLDGRN, Isolation Berlin und Palace. Hier gibt’s die Nachlese samt Bilderreigen. » weiterlesen