×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Stereolab

40 Inhalte gefunden

Quick View
×

Margerine Eclipse

Stereolab

Sie klingen, wie sie immer klingen. Und das ist nun wirklich kein fieser Start für eine Stereolab-Besprechung - schließlich klingen Stereolab zauberhaft. Die Combo mit der winning formula aus Sixties-Sci-Fi-Ambient, Radiophonic-Workshop-Trickserei, knackigem Bass-Zupfen und leichherzigem La-la-la, B » weiterlesen

Quick View
×

Lieb gewonnene Gewohnheiten

Stereolab

Scheinbar tut sich nichts Revolutionäres im Hause Stereolab. Klanglich gesprochen. Und so wird auch die Rezeption des neuen Albums ›Margerine Eclipse‹ wieder zu dem Schluss kommen, dass die Band ihrem Sound treu geblieben ist, und im gleichen Atemzug darauf hinweisen, wie sehr sich die spezielle Atm » weiterlesen

Quick View
×

Tortoise spielen ein Ständchen

Die den Moog mögen

Chicagos Postrock-Zentraleinheit Tortoise ist unter den Gratulanten, die Bob Moog und seiner epochalen Konstruktion Dankbarkeit zeigen möchten. Ohne das zunächst schrankähnliche Ungetüm, bzw. die immer schlanker ausgefallenen Nachfolger hätten diverse Krautrock-Bands weitaus weniger Spaß gehabt, wär » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 25.09.
Quick View
×

Don Caballero, Courtney Love, Stereolab, Naked Lunch

News-Ticker 25.09.

::: Nach einem Autounfall ist ein Truck in die Smart Studios von Butch Vig gefahren. Die Räumlichkeiten, in denen u.a. Nirvana "Nevermind" aufnahmen, sehen ziemlich ramponiert aus, können aber für 50.000 Dollar wiederhergestellt werden. Garbage sind zum Glück eine Stunde vor dem Unfall nach Hause » weiterlesen

Quick View
×

Stereolab-Nebenprojekt

Europa 51: Abstraktionen

Der Stereolab Schlagzeuger Andy Ramsay, Bassist Simon Johns und Multiinstrumentalist Steve Russel verbergen sich hinter dem Projekt Europa 51. "Abstractions", so der Titel des Debütalbums, wird am 8. August veröffentlicht und wartet mit einer schier endlosen Gästeliste, auch aus dem Stereolab Umfe » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 12.12.2002
Quick View
×

Stereolab, Red Hot Chili Peppers, Audioslave, Streets, Alan McGee

News-Ticker 12.12.2002

Mary Hansen, die am Montag bei einem Fahhradunfall verstorbene Sängerin und Gitarristin von Sterereolab, wird in der nächsten Woche in ihrer Heimat Maryborough, Australien, beerdigt. Inzwischen wurde bekannt, dass Stereolab im Januar die Aufnahmen für ein neues Album beginnen wollten. +++ In seinem » weiterlesen

Quick View
×

Stereolab-Gitarristin wurde 36

Mary Hansen ist tot

Mary Hansen, Gitarristin und Sängerin bei Stereolab, ist tot. Wie jetzt bekannt wurde, starb sie bereits am Montag bei einem Fahrradunfall. Nähere Informationen über die Umstände des Unfalls sind nicht bekannt, dem NME liegt aber ein Statement vor, das wie folgt lautet: "Mary, vocalist and guitar » weiterlesen

Quick View
×

Toller Soundtrack zu traurigem Film

Warp Records

Das Lieblingslabel Warp kommt demnächst mit einem geschmackvoll ausgewählten Soundtrack um die Ecke. Beim dazugehörigen Film handelt es sich um „Morvern Cellar“ von Lynne Ramsay, eine Adaption einer Erzählung von Alan Warner. Der Film beschreibt die Reise der Titelperson von der schottis » weiterlesen

Quick View
×

Freie Geister

Stereolab

"Wir sind sehr exzentrisch", sagt Laetitia Sadier, "du musst das Zentrum, den konventionellen Weg verlassen, um neue Dinge zu entdecken. Wenn wir nicht exzentrisch wären, würde uns das niemals gelingen. Exzentrisch meint nicht, dass du dich blau, grün und rot anziehst und auf und ab hüpfst. Das war » weiterlesen