×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

The sound of games

Wie auch bei Filmen, spielt der richtige Klang für Videospiele eine große Rolle. An dieser Stelle widmen wir uns Game-Soundtracks, Musik-Spielen und weiteren Geschichten aus dem Themenfeld der Spiel-Musik.

Sound of games

Quick View
×

»Street Fighter« und Eminem im Mash-Up

»Marshall vs. Capcom«

Vergangenen Dienstag ist mit »Street Fighter V« ein brandneuer Teil von Capcoms legendärer Beat’em-up-Reihe erschienen. Die HipHop-Produzenten Solar Slim und Richie Branson haben das zum Anlass genommen, um die fiependen Klangwelten der Serie mit Eminems technikvernarrten Flow zu matchen. » weiterlesen

Quick View
×

Keine Skills am Controller aber La Paloma pfeifen #238

»Guitar Hero Live«

Carsten Schumacher ist Chefredakteur des Festivalguide und damit eines ganz sicher nicht: ein Stubenhocker. Seine letzten Videospiel-Erfahrungen machte der Konsolen-Legastheniker in grauer Datasetten-Vorzeit. Beste Voraussetzungen also, um ein möglichst objektives Urteil zu fällen. Diesmal: »Guitar Hero Live«. » weiterlesen

Quick View
×

»GTA« macht den Radio Star

Top 5: Die besten Radio-Stationen bei »GTA«

»Grand Theft Auto« und Musik, das gehört zusammen wie Kim und Kanye, oder Kim und Selfies, jedenfalls kann man sich das eine ohne das andere nicht denken. Ob normale Klassiker oder der neueste Szene-Scheiß, irgendwie scheint alles am Start. Von diesem Lizenz-Porn kann YouTube nur träumen: Allein »GTA V« konnte mit 17 Radiostationen mit rund 400 Songs aufwarten. Die besten fünf Stationen der gesamten Reihe seien hier vorgestellt. Was zu gewinnen gibt es obendrauf, und zwar »Welcome To Los Santos« von The Alchemist & Oh No. » weiterlesen

Quick View
×

Radiohost Camilo Lara im Interview

Die Musik von »GTA V«

Camilo Lara ist einer der umtriebigsten Musik-Checker Mexikos. Er brachte es bis zum Präsidenten von EMI Mexiko, gründete 2001 aber auch eines der ersten Indie-Labels des Landes. Er remixte Morrissey und Beastie Boys, stand mit seinem Projekt Mexican Institute Of Sound schon beim Roskilde und Lollapalooza auf der Bühne und komponierte Filmmusik. Jetzt bestückte er im Videospiel »Grand Theft Auto V« einen der fünfzehn In-Game-Radiosender. Wir sprachen mit ihm über die Bedeutung von Videospielen für die Popkultur und seinen mexikanischen Underground-Kulturauftrag. » weiterlesen

Quick View
×

HEALTH komponieren den Videospiel-Soundtrack

Max Payne 3

Die kalifornische Noise-Rock-Band arbeitet seit Herbst am Musikscore für den nächsten Blockbuster von Rockstar Games. » weiterlesen

Quick View
×

Japan spielt dem Rest der Welt etwas vor

Videospiele-Soundtracks aus Fernost

"GTA III", "Vice City" oder "San Andreas" heißen in Europa und Nordamerika die Blockbuster der vergangenen Jahre, die Videospieler nicht nur aufgrund ihres Gameplays, sondern auch wegen ihres Soundtracks verzückten. Take 2 nutzte die Gunst der Stunde und veröffentlichte Soundtrack-Boxen für bis zu 4 » weiterlesen