×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Soulfood

13 Inhalte gefunden

Quick View
×

»Reflections Of A Floating World«

Elder

Auf »Reflections Of A Floating World« verarbeiten Elder Psych-Einflüsse, zeigen sich vielfältiger denn je und kreieren etwas ganz Eigenes und Großartiges. » weiterlesen

Quick View
×

»The Return Of Stravinsky Wellington«

Bonaparte

»Do you want to party with the Bonaparte«, fragte Tobias Jundt noch 2008. Sein fünftes Album vertont nun den Zeitpunkt, wenn nach der Zirkusvorstellung aufgeräumt werden muss.  » weiterlesen

Quick View
×

»Fly High«

Jaqee

Jaqee findet ihren Platz in der Schwebe und Diversität und trägt das Beste aus allen Welten der Black Music im Spannungsfeld zwischen Kampala, Göteborg und Berlin mit großer, rauer Stimme vor. » weiterlesen

Quick View
×

»Cousins«

Kim Janssen

Mit Euphorie und Emphase schmeißt sich der Holländer Kim Janssen in seine Songs, die sich wie der Soundtrack zu einer Seemannsreise mit permanentem Wellengang anhören.  » weiterlesen

Quick View
×

»Brood X«

Boss Hog

Jon Spencer und Cristina Martinez kehren nach 16-jähriger Pause mit einem neuen Album ihrer gemeinsamen Band zurück. Zum Glück hat sich an ihrem ruppig-poppigen Garage-Blues-Weltbild nicht viel geändert. » weiterlesen

Quick View
×

»Wild Cat«

Danko Jones

»Wild Cat« bietet wenig Neues, sondern den gewohnt energiegeladenen Testosteron-Rock. Aber erwartet man von der Band um den Frontmann gleichen Namens überhaupt mehr? » weiterlesen

Quick View
×

»IV«

Spidergawd

Nach dem extrem eingängigen Schweinerock-Brocken »III« machen es Spidergawd dem Hörer auf »IV« nicht mehr ganz so leicht, sie abgöttisch zu lieben – was nicht unbedingt an der Hinwendung zum Metal der 1980er liegt. » weiterlesen