×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Sade

6 Inhalte gefunden

Quick View
×

Die zehn besten gratis Downloads der vergangenen Woche

Bitte kompilieren sie

Zehn neue Songs für die sich der Download definitiv lohnt. Diese Woche mit Banks, Sade, Glitterbug u.v.m. » weiterlesen

Quick View
×

Die Würde des Alters: So wars in Oberhausen

Sade live

Sade sind eine der Bands, deren Musik seit den 1980ern ohne Verfallserscheinungen überdauert hat. In Oberhausen bekamen 7000 Fans einen Eindruck von der nach wie vor bezaubernd ungreifbaren Aura dieser Soulsongs. » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Big Boi
Quick View
×

Details zum Soloalbum

Big Boi

Big Boi wie auch André 3000 von Outkast arbeiten derzeit an Soloalben. Während sich letzterer aber bislang bedeckt hält, hat Big Boi jetzt erstmals über sein kommendes Album gesprochen. Einen offiziellen Titel hat es noch nicht, doch Big Boi sagt, er möchte es gerne 'Sir Luscious Left Foot' » weiterlesen

Quick View
×

"Lovers Live"

Sade

SUBJEKT: Was soll man zu Sade noch sagen? Seit ihrem 84er Debüt "Diamond Life" steht sie wie keine andere für eine perfektionierte Symbiose von Jazz und Soul, von Pop und Sinnlichkeit. An Helen Folosade Adu scheint die Zeit einfach vorbei zu streichen: So sieht sie genau so gut aus wie zu Zeiten des » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Sade
Quick View
×

Lovers Rock

Sade

Oh, je. Sade. Wie lang ist denn das schon wieder her? Acht ganze lange Jahre, da kam ihre letzte reguläre Platte raus. Aber von vorne: Wir schreiben Mitte der Achtzigerjahre. Ich bin jung, schon ein bisschen pubertär, ahne ein wenig, was Liebe sein kann, und beherrsche ein paar Brocken Englisch. Da » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Sade
Quick View
×

queen of sorrow runs smooth operation

Sade

Wir werden überall wieder das gleiche Zeug lesen. Dass sie eigentlich Helen Folasade Adu heißt. Dass sie am 16. Januar 1959 in Ibadan, Nigeria geboren (Steinbock, Aszendent Löwe übrigens) und im Alter von vier Jahren nach Colchester, Essex in England verfrachtet wurde. Dass sie mal Model war. Dass i » weiterlesen