×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Rilo Kiley

31 Inhalte gefunden

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 05.06.07
Quick View
×

There are no Bob Dylans

News-Ticker 05.06.07

::: Mit rund 82.000 verkauften Karten war Rock am Ring bereits im Vorfeld restlos ausverkauft. Für diejenigen, die keine Karten mehr bekommen haben oder einfach einfach eine Abneigung gegenüber Zelten, Schlammschlachten und Dixi-Klos haben, trotzdem aber gerne die Smashing Pumpkins gesehen hätten, g » weiterlesen

Quick View
×

Was lange währt wird gut

Dntel

Jimmy Tamborello ist ein vielbeschäftigter Mann. Er betreibt nicht nur zusammen mit Ben Gibbard von Death Cab For Cutie das Indietronic-Projekt The Postal Service, sondern hat unter seinem kryptischen Solo-Moniker Dntel nun auch sein drittes Album 'Dumb Luck' fertiggestellt. » weiterlesen

Quick View
×

'Emi kündigt ein neues Beatles-Album an'

News-Ticker 02.10.06

::: Britt Daniel von Spoon arbeitet offenbar immer noch hart an seinem ersten Solo-Album (wir berichteten im April). Bereits in den Endzügen liegt hingegen offenbar die Fertigstellung des neuen Spoon-Albums, eine Platte "largely about mid-century modernity, busting off, and world politics", wie uns » weiterlesen

Quick View
×

We Won't Become Silhouettes

The Postal Service

Ihr habt „Give Up“ als limitierte, farbige Doppelvinyl-LP in einer Glasvitrine im Wohnzimmer stehen? Ihr habt die wunderschönen 7’-Singles eingerahmt an der Wand hängen? Ihr hört „Sleeping In“ zum Einschlafen und „Recycled Air“ auf dem Weg zum Flughafen? Ihr habt zu „The District Sleeps Tonight“ ein » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 21.12.05
Quick View
×

Mit Jenny Lewis, Elected, Huah!, Thees Uhlmann, Gwen Stefani, Coldplay, Death Cab for Cutie, John Vanderslice, Kaizers Orchestra

News-Ticker 21.12.05

::: Rilo Kiley-Sängerin Jenny Lewis bringt ihr erstes Soloalbum raus. "Rabbit Fur Coat" erscheint am 27.01. und besticht durch einen deutlichen Folk-, Country- und Southern Gospel-Einschlag. Wohl auch, weil mit Chandra und Leigh Watson (The Watson Twins) zwei Gospelsängerinnen die üppigen Backing » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 12.10.05
Quick View
×

Mit Cat Power, Early Man und Robbie Williams

News-Ticker 12.10.05

::: Chan Marshall, die Frau mit dem besten Bandnamen aller Zeiten, nämlich Cat Power, ist zurück. Und zum Glück nicht mit einer weiteren zweifelhaften DVD, sondern mit einem richtigen Album, deren Titel Großes erhoffen lässt. Denn das neue Album heißt "The Greatest". Bis zum 26. Januar 2006 müssen » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 26.09.05
Quick View
×

Mit Amazon, Belle & Sebastian, Jenny Lewis

News-Ticker 26.09.05

::: Jetzt ist es amtlich: Jeff Bezos, Amazon-Chef, hat Mediengerüchte bestätigt, wonach auch seine Firma demnächst im Bereich der Musik- und Video-Downloads aktiv werden wird. Gegenüber Focus hieß es: "Der Markt für digitale Medien ist noch klein. Wir denken aber, dass er enorm wachsen wird. Deshal » weiterlesen

Quick View
×

Neues von Jenny Lewis, Elected und den Kileys selbst

Rilo Kiley - eine offene Ehe

Normalerweise sind musikalische Nebenprojekte der Stammband, wenn man sie so bezeichnen kann, ein Dorn im Auge. Doch Rilo Kiley ist in dieser Hinsicht sozusagen eine offene Ehe. "We're kind of workaholics, on some level", versucht Gitarrist Blake Sennet zu erklären, "There's so much downtime in » weiterlesen

Quick View
×

Rilo Kiley und Madeleine live

Kleine Morde unter Freunden

12.07.05, Gebäude 9, Köln Irgendwie wusste man nicht so recht, was man davon halten sollte, als Rilo Kiley vor einiger Zeit verkündeten, sie wollten die Indie-Kanone Saddle Creek zugunsten eines Major-Deals und der Hoffnung auf eindrucksvollere Verkaufszahlen verlassen. Immerhin hatte der E » weiterlesen