×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Rave

7 Inhalte gefunden

Quick View
×

Top 7: Let’s go to the rave

Diese Labels feiern den Kitsch

Unsere Moderedakteurin hat sich von der aktuellen kunterbunten Intro #258 inspirieren lassen und sieben Labels ausgesucht, die farblich perfekt dazu passen. Manchmal muss es eben knallen. » weiterlesen

Quick View
×

Neues Video »Die richtige Einstellung«

Egotronic raven hart

Torsun Burkhardt und seine Band sind Raver der alten Schule. Im neuen Video zu »Die richtige Einstellung« huldigen Egotronic daher den neon-bunten 90ern. » weiterlesen

Quick View
×

Laute(r) Freunde

Mayday

Freundschaft! Der größte Indoor-Rave Deutschlands steigt wieder in Dortmund, und mit dem Motto erhalten die erwarteten über 20.000 Besucher gleichzeitig eine Mission: Making Friends. » weiterlesen

Quick View
×

Fotostrecke: Die obskure Welt der Dance-Albumcover

»Let's get Ravey«

Fieberträume aus der virtuellen Realität - die Artwork-Kultur der frühen Technoszene glich einem Kuriositätenkabinett retrofuturistischer Fantasien. Wir blicken zurück. » weiterlesen

Quick View
×

»Der verkokste Asoziale ist mir richtig gut gelungen«

Egotronic

Elektropunk für Einsteiger und Fortgeschrittene. Wer Bock auf den entfesselten Polit-Dancefloor hat, hängt eh schon an Torsuns behaarter Brust. Vorbote des neuen Albums von seinem wandlungsbesessenen Projekt Egotronic ist nun der Clip »Glücksversprechen«. » weiterlesen

Quick View
×

Der Rave-Kultur auf der Spur

When Saints Go Machine

Die Dänen When Saints Go Machine haben eine Vorliebe für Rave, zu dem man nicht tanzen kann. Mit ihrem neuen Album »Infinity Pool« huldigen sie den 90ern auf vielfältige Weise. Wir trafen die Electro-Band beim Spot Festival in Aarhus zum Gespräch. » weiterlesen

Quick View
×

Hurricane 2010: Zu großer Ansturm, Konzert abgebrochen!

Fans stürmen Frittenbude

Für die Hurricane-Besucher, die sich dieses Jahr auf einen Acid-Regen beim Frittenbude-Konzert gefreut hatten, tröpfelte es leider nur die ersten vier Tracks von der Setlist der Electro-Rocker. » weiterlesen