×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Queens of the Stoneage

18 Inhalte gefunden

Quick View
×

\'Ugly And Disturbing\'

PJ Harvey: Album fast fertig

PJ Harvey hat die Aufnahmen zu ihrem neuen Album fast beendet. Der Nachfolger von "Stories From The City, Stories From The Sea" sei "ugly and disturbing" geraten, verriet Polly Jean der BBC: "With every album I tend to react against the previous one in an effort to find new ground. With this r » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 14.11.02
Quick View
×

Cornelius, PSOI, Zwan, QOTSA, Massive Attack, Travis, Eminem

News-Ticker 14.11.02

Remix Conteste erfreuen sich ja immer großer Beliebtheit. Und so gibt es auch hier wieder einen neuen. Diesmal bietet Cornelius Material von "Point" auf seiner Homepage zum Download an. Ziel ist es natürlich die besten Remixe auf einer Single oder ähnlichem zu veröffentlichen. Also dann ran. +++ E » weiterlesen

Quick View
×

Exklusiver Überraschungsgig

Mondo Generator live in Hamburg

Für nur 10 Euro an der Abendkasse kann man am kommenden Freitag Nick Olivieri aka. Mondo Generator bei einen spontanen Gig im Hamburger MarX spielen sehen. Das Programm wird aus akustischen Nummern und Stücken des 1999 bei Southern Lord/EFA erschienem Album "Cocaine Rodeo" bestehen. Außerdem ist f » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 25.9.2002
Quick View
×

QOTSA, Pete Yorn, So Solid Crew, Audioslave, Boysetsfire

News-Ticker 25.9.2002

Die Queens Of The Stoneage sind böse. Dieser Auffasung jedenfalls ist eine Gruppe amerikanischer Christen. Die hat nun eine Telefonnummer eingerichtet, über die man sich dem Kampf gegen das Besingen von Drogengenüssen anschließen kann. +++ Die Millionaires sind da sicher ganz anderer Ansicht. Die be » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 04.09.2002
Quick View
×

Ozzy Osbourne, Zomba & Bertelsmann, Jeff Tweedy & Jim O\'Rourke, QOTSA

News-Ticker 04.09.2002

Liebe ist etwas schönes. Ozzy Osbourne plant seiner Ehefrau Sharon zum zweiten Male das Ja-Wort zu geben. Geplant ist das ganze anlässlich Sharons 50. Geburtstag. Gefeiert wird im Beverly Hills Hotel in Los Angeles. Um dem Ganzen einen persönlichen Touch zu geben, lässt Ozzy noch ein Mini Shopping » weiterlesen

Quick View
×

Oder: Siddharta

Queens of the Stoneage

Freitag nacht auf der Autobahn. Ich bin unterwegs, um auf dem Scheeßel-Festival ein Interview zu führen. Im Tapedeck: "Songs For The Deaf", das dritte Album der Queens Of The Stone Age. Und das fordert sofort bekannte Verhaltensmuster herauf: Fenster runterkurbeln und eine Büchse Bier aufreißen. Gan » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Newsticker vom 18.6.2002
Quick View
×

Get Up Kids, Hot Water Music, Ice T, Underworld, Viva, Bush

Newsticker vom 18.6.2002

Nach langem rechtlichen Tauziehen kann man nun vermelden: "On A Wire", das neue Album der Get Up Kids, wird jetzt doch in Europa veröffentlicht - und zwar von Epitaph. Aller Voraussicht nach wird die LP zur Europatour im August erhältlich sein. +++ Jetzt ist es offiziell: Michael Jackson und Sony » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Newsticker vom 17.6.2002
Quick View
×

Can, Feeder, QOTSA, Cure, Elvis Presley, Joy Denalane, Telepolis

Newsticker vom 17.6.2002

Elvis Presley ist zwar schon bald 25 Jahre tot - aber immer noch für einen posthumen Rekord gut. In England stieg der Junkie XL-Remix des Elvis-Songs "A Little Less Conversation" auf Anhieb von 0 auf 1 in die Singlescharts ein - und ist damit die 18. Nummer-1-Single des Kings auf der britischen In » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Newsticker vom 21.5.2002
Quick View
×

R.E.M., Pixies, Rollins, QOTSA, No Doubt, DJ Shadow, RATM

Newsticker vom 21.5.2002

R.E.M. machen ihren Fans ein Geschenk. Über die offizielle Homepage der Band www.remhq.com kann man sich nun Remixes der letzten Platte runterladen, außerdem gibt es ein neues Artwork. Michael Stipe sagte zu dem Projekt: "The project was done secretly. A lot of the music I listen to when I'm not g » weiterlesen