×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Punkrock

13 Inhalte gefunden

Quick View
×

Genügend Gründe für Klartext

Fjørt im Gespräch

Das berüchtigte dritte Album ist für die Post-Hardcore-Band aus Aachen kein gefürchteter Endgegner, sondern die Möglichkeit, alles auf eine Karte zu setzen. Fjørt haben ihren Sound verdichtet, klingen aber vielseitiger als zuvor. Die deutschsprachigen Texte zeigen klare Kante zu den sozialen Umstrukturierungen unserer Gesellschaft. Klaas Tigchelaar hat nachgefragt. » weiterlesen

Quick View
×

Alte Motzköpfe

Love A im Interview

Nach vier Alben fällt Love A nichts mehr ein. Zumindest lässt der Titel der neuen Platte darauf schließen: »Nichts ist neu«. Dass der eigentlich nicht so recht passt, hat Julia Brummert im Gespräch mit Sänger Jörkk Mechenbier und Bassist Dominik Mercier herausgefunden. » weiterlesen

Quick View
×

Raum für Gestaltung

Schrottgrenze im Gespräch

Gut sechs Jahre nach der Auflösung sind Schrottgrenze offiziell wieder eine aktive Band und veröffentlichen mit »Glitzer auf Beton« ihr erstes Studiowerk in neuer Besetzung. Bastian Küllenberg sprach mit Sänger Alex Tsitsigias und Bassist Hauke Röh ausführlich über den Neubeginn und ein Album, das ohne missionarischen Eifer Gender-Themen im deutschsprachigen Punkrock und Indie platziert. » weiterlesen

Quick View
×

»Schweig und spiel die Hits«

Das hört Julia Brummert

Jede Woche nötigen wir ein Redaktionsmitglied zur Veröffentlichung der Lieblingslieder. Diese Woche kann sich Onlineredakteurin Julia Brummert nicht entscheiden, ob sie dem Herbstblues nachgeben oder ihm doch einen Tritt verpassen soll. » weiterlesen

Quick View
×

Zugunsten von Pro Asyl

Benefiz-Shirt von KMPFSPRT

Als Zeichen gegen den momentanen Irrsinn und zur Unterstützung von Geflüchteten haben KMPFSPRT ein T-Shirt entworfen und einen Tocotronic-Song gecovert. Die Erlöse gehen direkt an die Organisation Pro Asyl. » weiterlesen

Quick View
×

»Szene sind nur noch die guten Jungs«

Love A im Gespräch

Drei Alben in fünf Jahren haben Love A zu einer Konstante im aktuellen Punkrock gemacht. Und das, obwohl oder gerade weil die Band Straßenkampf und Parolen heute eher den jüngeren Mitstreitern überlässt. Bastian Küllenberg sprach mit Sänger Jörkk Mechenbier über Begrifflichkeiten, Deutschrap und Parolen. » weiterlesen