×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Oomph!

8 Inhalte gefunden

Quick View
×

Der Rückblick auf das Festivalwochenende

Und das war Rock Am Ring

Von Dimmu Borgir bis Babyshambles: Daniel Koch fasst die drei Tage Nürburgring unter dem Motto "Reunion-Tour im Affenzirkus" nochmal umfassend zusammen. » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Rock am Ring
Quick View
×

Neue Bestätigungen

Rock am Ring

Als ob das Line-Up nicht schon vielversprechend genug wäre, haben sich jetzt noch folgende Acts am 06.- 08. Juni zum größten deutschen Festival in der Eifel angekündigt: Chris Cornell, Coheed & Cambria, EL*KE, Hot Chip, In Case Of Fire, Jimmy Eat World, Johnossi, Jonathan Davis, Oomph!, Queens Of Th » weiterlesen

Quick View
×

Jubiläum mit Bad Religion, Fettes Brot u.a.

Zehn Jahre Taubertal

Ein rundes Jubiläum hat das Taubertal Festival zu feiern. Zehn Jahre ist es her, da die ersten Musikfreunde sich auf den Weg nach Rothenburg ob der Tauber machten, um sich Bands in idyllischer Umgebung anzuschauen. Über 40 Bands werden wieder die Bühne rocken und zum sechsten Mal gibt es auch Europa » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu OOMPH!!
Quick View
×

1991-1996 The Early Years

OOMPH!!

Der guten, alten Tradition, daß, wenn eine Band erst einmal bei einem Major untergekommen ist, die alte Indie-Firma eine Best-Of mit früheren Aufnahmen herausbringt, wird natürlich auch im Falle OOMPH! gefolgt. Von der Band selbst zusammengestellt, gibt es hier für Interessierte und Ach-ja-früher-De » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Oomph
Quick View
×

Wuschkind

Oomph

OOMPH! Harter Tobak, sowohl musikalisch als auch textlich: Es geht um „Kindesmißbrauch“ in jeglicher Form (Scheißwort, das nahelegt, es gäbe einen „richtigen Gebrauch“ von Kindern), und das geht direkt unter die Haut, auch wenn einige theatralische Samples und Textplattheiten wie „motherfuck you“ au » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Oomph
Quick View
×

Defect

Oomph

Nicht nur die Düsseldorfer KRUPPS vermögen mit ihrem derzeitig aktuellen dritten Longplayer von sich reden zu machen. Auch OOMPH aus Wolfsburg kämpfen an der Front der zum Industrial-Metal konvertierten Ex-EBM-Bands in der ersten Reihe. Ihr ebenfalls drittes Release 'Defect' spiegelt einen ähnlichen » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Oomph!
Quick View
×

brachialer sex-appeal

Oomph!

Brachten ihnen in der Vergangenheit Titel wie "Der Neue Gott" oder "Gleichschritt" den Ruf der Rechtslastigkeit ein, so werden sie spätestens nach dem Release ihres aktuellen Longplayers "Sperm" von vielen in die sexistische Ecke gedrängt, denn den Texten liegt eindeutig genitalgesteuertes Gedankeng » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Oomph!
Quick View
×

Sperm

Oomph!

Gute Güte! Ich dachte, OOMPH! aus Wolfsburg wären eine Elektroband, aber was da auf 'Sperm' zu hören ist, entstammt eher dem Metal-Lager. Wenn Al Jourgensen in Deutschland geboren worden wäre, dann hätte er bei den Burschen von OOMPH! mitgespielt. Sie verbinden satte Gitarrenriffs mit wuchtigem Schl » weiterlesen