×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Nightmares On Wax

19 Inhalte gefunden

Quick View
×

Yippie Yippie Yeah, again

Electronic Beats Festival 2006

26.05.2006, Köln, E-Werk. ...und wieder war es soweit: Das Electronic Beats Festival öffnete seine Türen, und herein durfte, wer ein Ticket sein Eigen nennen konnte. Dass das nicht auf alle der Angereisten zutraf, da schon im Vorfeld restlos ausverkauft, ist bei dem diesjährigen Line-Up auch nicht v » weiterlesen

Quick View
×

Neues vom Melt!, Immergut, Sziget und so. Und warum Musik wie Fußball ist

Festivalguide-Ticker vom 05.04.06

::: Das Melt! bekommt nun Warp-Antrieb. Am Steuer des Festivalschiffs: Der helle Wahnsinn in Person von Aphex Twin. Er führt am Samstag, den 15. Juli, die Giants of Warp an, ein buntes Konglomerat an Warp-Labelkollegen. Mit dabei: Nightmares On Wax als Soundsystem, Jamie Lidell und The Battles. Let » weiterlesen

Quick View
×

In A Space Outta Sound

Nightmares On Wax

George Evelyns Nightmares On Wax sind zurück. Leidlich gehasst und innig verehrt als die Wegbereiter dessen, was über fast eine Dekade als "Lounge Music" die Gehörgänge verstopfte. Verachtung greift natürlich zu kurz, denn "Smoker's Delight" und "Carboot Soul" wird man sich auch noch in zehn » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 05.08.05
Quick View
×

Mit Ris Paul Ric, Annie und dem Directors Label

News-Ticker 05.08.05

::: Chris Richards von Q And Not U wird demnächst unter seinem etwas bizarren Spitznamen Ris Paul Ric auf Solo-Tour gehen. Da seine Band gerade ihre baldige Auflösung angekündigt hatte (wie berichteten) keine schlechte Idee. Aber es geht noch weiter: Ein von Tim Hecker aufgenommenes Solo-Debüt soll » weiterlesen

Quick View
×

Im Herbst: 30-Clip-DVD von Warp

Warp TV

Das britische Elektronik- und Avantgarde-Label Warp feiert den diesjährigen fünfzehnten Geburtstag mit der DVD ’Warp Vision: The Videos 1989-2004’, die dreißig visuell überzeugende und inhaltlich abgedrehte Videoclips zu Musik von Warp-Künstlern enthält - dank der intelligenten Zusammenstellung » weiterlesen