×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Nachruf

15 Inhalte gefunden

Quick View
×

Ein Freund

Ein Nachruf auf Chester Bennington

Linkin Park haben ihre Stimme verloren. Die Band war nie etwas, worauf sich Gitarren-Fans einigen konnten, ganz im Gegenteil. Für ein paar von uns war Chester Bennington aber mehr als der Sänger einer uncoolen Band. Er war da, als wir ihn brauchten.  » weiterlesen

Quick View
×

Abschied von einer Ikone

George A. Romero ist tot

George A. Romero, Horrorfilm-Pionier und Regisseur von »Night Of The Living Dead«, ist im Alter von 77 Jahren verstorben. (Foto: Mike Rollerson) » weiterlesen

Quick View
×

Die Pop-Welt trauert

George Michael ist tot

George Michael ist im Alter von 53 Jahren verstorben. Der Tod der britischen Pop-Ikone hinterlässt viele trauernde Fans – ein Überblick. » weiterlesen

Quick View
×

Gute Reise, Carlo!

Warum wir Bud Spencer ewig lieben werden

Gestern Abend erreichte uns die Meldung vom Tod von Carlo Pedersoli, besser bekannt als Bud Spencer. Wir erinnern an einen Mann, der so viel mehr war, als nur der Fäuste schwingende Held unzähliger Kindheiten. » weiterlesen

Quick View
×

Der Star, der vom Himmel fiel

Ein Nachruf auf David Bowie

Starman, Thin White Duke, Außerirdischer. David Bowie blieb zeitlebens schwer greifbar und von Mythen umrankt. Wolfgang Frömberg erinnert an einen der Größten des Pop. » weiterlesen

Quick View
×

Ab jetzt sind wir Waisen

Ein Nachruf auf Lemmy Kilmister

Mit Motörheads Lemmy Kilmister verliert die Gitarrenmusik ihre Vaterfigur. Lemmy war nicht nur der in Whisky konservierte Sammler von Nazi-Devotionalien, er stand vor allem für eine proletarisch geprägte Gegenkultur mit Haltung. Ihm sah man vieles nach, hörte aber auch aufmerksam zu. » weiterlesen

Quick View
×

Aber immer noch enorm lustig

Terry Gilliam ist (nicht) tot

Im News-Geschäft schadet es nie, gut vorbereitet zu sein. Allerdings sollte man sich vor der Veröffentlichung eines vorsorglich geschriebenen Nachrufs erkundigen, ob die Person um die es geht überhaupt schon tot ist. » weiterlesen

Quick View
×

»Scream«-Schöpfer im Alter von 76 Jahren verstorben

Wes Craven ist tot

Wes Craven, Regisseur, Produzent und Schöpfer von populären Reihen wie »Scream« oder »A Nightmare On Elm Street« ist am vergangenen Sonntag im Alter von 76 Jahren verstorben. » weiterlesen