×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Merge Records

8 Inhalte gefunden

Quick View
×

»Tourist In This Town«

Allison Crutchfield

Die kleine Indie-Größe Allison Crutchfield präsentiert ein Album, das Spaß und Lust auf mehr macht, aber auch ein wenig anbiedernd klingt. » weiterlesen

Quick View
×

»Patch The Sky«

Bob Mould

Hüsker Dü wird es nie wieder geben. Gute Songs vom ehemaligen Hüsker-Dü-Gitarristen Bob Mould aber schon. Auf »Patch The Sky« sind es sogar mehr als zuletzt. » weiterlesen

Quick View
×

»Rips«

Ex Hex

Power Pop aus Washington. Ex Hex haben das Newcomer-Alter lange verlassen und klingen gerade deshalb unverbraucht und souverän zugleich. » weiterlesen

Quick View
×

Schlafen mit Stil

Im Bett mit Wild Flag

Sleater-Kinney, Helium und Stephen Malkmus And The Jicks – nur drei der Bands, in denen die Mitgliederinnen von Wild Flag schon gespielt haben. Wie schläft es sich bei all der Credibility? » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Merge Records
Quick View
×

zum 20-Jährigen: "A Visual Discography Of The First Twenty Years"

Merge Records

Zum 20-jährigen Bestehen von Merge Records haben sich die beiden Masterminds Mac McCaughan und Laura Ballance bereits einiges einfallen lassen, um diese Landmarke gebührend zu zelebrieren. Das bereits ausverkaufte Box Set und d » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Merge Records
Quick View
×

Feiert 20. Geburtstag

Merge Records

Nachdem Sub Pop ihren 20. Geburtstag mit einem lauschigen Festival und, berechtigterweise, mit ein paar der besten aktuellen Indie-Acts beschloss, steuert jetzt auch Merge Records (Arcade Fire, Neutral Milk Hotel, Spoon, Destroyer), der kleine aber ebenso verschrobene Sub Pop-Bruder, auf das 20. Wie » weiterlesen