×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Leftfield

5 Inhalte gefunden

Quick View
×

Johnny Lydon zieht musikalische Zwischenbilanz

Ex-Sex Pistol immer noch Sex Pistol

"Der Ex Sex Pistol John Lydon…" - das hasst der Mann. Gleich zu Beginn seiner Biographie schreibt er: "FUCK OFF! You don't get an EX Sex Pistol, there's no such thing. And if you think being a Sex Pistols is all there is to Johnny Rotten, well, you've got a lot to learn..." Das also als » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Newsticker vom 17.05.2002
Quick View
×

Michael Jackson, David Bowie, Elton John, Sex Pistols & Leftfield, Paradise Lost, Soulfly, Coldplay

Newsticker vom 17.05.2002

Der King of Flop?! Michael Jackson hat immerhin noch die besten Fans. Nachdem schon in England die Fans auf die Barrikaden gingen und lauthals protestierten, da ihrer Meinung nach Jacksons letztes Album "Invincible" nicht ausreichend genug promotet wurde, gingen jetzt auch in Berlin die Anhänger a » weiterlesen

Quick View
×

Solopläne angekündigt

Leftfield: Split

Nach zwölf gemeinsamen Jahren und zwei Alben haben Leftfield nun ihre Trennung bekant gegeben. Am gestrigen Nachmittag veröffentlichten Paul Daley und Neil Barnes folgendes Statement: "After 12 years of sonic experimentation, Paul Daley and Neil Barnes have decided to pull the plug on Leftfield. Bo » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Leftfield
Quick View
×

Rhythm And Stealth

Leftfield

Tja, da ist es nun. Seit ca. zwei Jahren auch in diesem Magazin immer wieder angekündigt, hatte man die Hoffnung eigentlich schon fast aufgegeben. Knapp fünf Jahre nach „Leftism', dem ‘95er-Album-Klassiker, hat es das Duo Barnes und Daley geschafft. Perfektionismus braucht seine Zeit. Leider aber, s » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Leftfield
Quick View
×

Der schwere Tanz

Leftfield

Mehr wissen ist mehr verstehen. Der Autor schrieb diese Geschichte, weil es zum einen diese Platte mit Namen „Leftism' gibt, die zwar kein Superlativ, aber doch ein ziemliches Monster ist, gerade und besonders zur Zeit ihre Erscheinens, vor den chemischen und prodigierenden Effektschlachten und wege » weiterlesen