×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Kid 606

14 Inhalte gefunden

Quick View
×

Lost In The Game

Kid 606

Kid 606 tritt überraschend deutlich auf die Bremse. Statt hektischer Beats bestimmen verschleppter HipHop und verwaschene Melodien das neue Album. » weiterlesen

Quick View
×

Shout At The Döner

Kid 606

In jeder Generation gibt es diese Thomas-Mahmoud-liken hochenergetischen Zappelphilipps, in deren eigener struppiger Aura sich Flausen aus den Köpfen anderer Geister verfangen. » weiterlesen

Quick View
×

Alben vom 16.06.06

Platten der Woche

Einen schöneren Start ins Wochenende gibt's doch gar nicht als unsere wöchentliche Einkaufsliste. Hier also alle Intro-relevanten Platten der Woche, wie gewohnt versehen mit der entsprechenden Review oder ein, zwei Zeilen als Orientierung für den klammen Geldbeutel. Eine Anregung, ohne Anspruch » weiterlesen

Quick View
×

Pretty Girls Make Raves

Kid 606

Die letzte Kid-606-Platte war ganz schön friedlich. Nach all den glorreichen Breakbeatgewittern und politischen Pop-Dekonstruktionen gönnte er sich mit “Resilience” 2005 doch tatsächlich eine introspektive Pause. Doch jetzt geht es erwartungsgemäß wieder zur Sache. Diesmal ist Techno dran, und Rave, » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Platten der Woche
Quick View
×

Alben vom 01.08.05

Platten der Woche

Wie gehabt die Platte(n) der Woche, damit ihr immer auf dem Laufenden seid. Wenn vorhanden, verlinken wir gleich auf die entsprechende Rezension oder weitere Infos über die Platte. Ansonsten geben wir euch ein, zwei Sätze an die Hand, damit ihr euch ein Bild machen könnt. Und los geht's. Ar » weiterlesen

Quick View
×

Resilience

Kid 606

Der Name Kid 606 fällt immer wieder, wenn es darum geht, Ignoranten zurechtzuweisen, die behaupten, dass es in den USA keine innovative elektronische Musik mehr gäbe. Über Jahre hat Miguel DePedro alles zerschreddert, was ihm unter die Finger kam, den ganzen Ballast an Radiocharts in irrsinnig hekti » weiterlesen

Quick View
×

Who Still Kill Sound?

Kid 606

Der zweite Teil von Kid 606s Projekt, Breakbeat, Acid, Booty und Ragga in eine 300-RPM-Waschtrommel zu stopfen, macht genauso schwindlig wie der erste. Gut, dass uns dieses Kapitel nicht vorenthalten wurde, denn auf ›Kill Sound Before Sound Kills You‹ von 2002 war kein Platz mehr für diese T » weiterlesen

Quick View
×

Kill Sound Before Sound Kills You

Kid 606

Das nenn ich Rüpelethos de luxe: Hau auf den andren drauf, bevor er dich haut. Kid 606 ist seinem Namen zum Trotz ja nicht gerade als schüchternes Kerlchen bekannt und behauptet im Titel seines vierten Albums gleich mal programmatisch, dass Angriff die beste Verteidigung ist. Dieses Ding mit dem Sch » weiterlesen

Quick View
×

The Action Packed Mentallist Brings You The Fucking Jams

KID 606

MP3 killed the CD-Star. Eine catchy Phrase, die so dermaßen in der Luft liegt, dass man sich gar nicht mehr traut, einen Urheber dafür ausfindig zu machen. Ist auch nicht nötig: Kid 606 hat jetzt mal ein Stück auf seiner neuen Platte danach benannt und tritt damit alle Gesetze der Musikindustrie dem » weiterlesen