×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu K-Os

11 Inhalte gefunden

317x267: Artikelbild zu K-OS
Quick View
×

Verlosung: "YES! Remixed"

K-OS

Das Album "YES!" des kanadischen Rappers K-OS wurde in den USA und Kanada bereits Anfang des Jahres veröffenlicht. "YES!" ist bereits das vierte Album des Künstlers, dessen Musik oft dem Alternative Hip-Hop zug » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu K-OS
Quick View
×

Neues Album "Yes"

K-OS

Ein aktuelles Album von K-OS wird voraussichtlich am 14. April erscheinen. "Yes!" ist das vierte Album des kanadischen Künstlers. Zwei Appetizer in Form der zwei Singles "4321" und "Uptown Girl" g » weiterlesen

Quick View
×

Alben vom 23.02.2007

Platten der Woche

Und wie jeden Freitag kamen auch diesen beim Plattenhändler die neuesten Scheiben an. Die vielen schönen Platten, silbern oder schwarz, warteten sehnsüchtig auf die ersten Käufer, denen sie das Wochenende verzuckern konnten, mit denen sie sich anfreunden könnten. Nur die Käufer waren sich nicht sich » weiterlesen

Quick View
×

Atlantis – Hymns For Disco

K-Os

Der Künstler, der über die Schattenseiten des Ruhms reflektiert, über die Oberflächlichkeiten im Showbiz klagt, den falschen Beifall von falscher Seite moniert, ach ja. Was gibt es Öderes? K-Os ist in seinem Heimatland Kanada eine große Nummer, er wurde vor allem für sein letztes Album „Joyful Rebel » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 27.03.06
Quick View
×

Mit Nikki Sudden, Mountain Goats, Jay Dee,...

News-Ticker 27.03.06

...The Haçienda, Kurt Cobain, Feist, Britta und The White Stripes. ::: Nikki Sudden ist am vergangenen Samstag nach einer Show in der Knitting Factory in New York aus bisher unbekannten Gründen verstorben. Zusammen mit seinem ebenfalls bereits verstorbenen Bruder Epic Soundtracks war er in den sp » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Krachende Epik
Quick View
×

DFA 1979 basteln an neuem Album

Krachende Epik

Die Krachrocker von Death from Above 1979 wollen schon kommenden Monat ins Studio gehen, um ein neues Album aufzunehmen, das sie uns bereits im März 2006 servieren wollen - trotz unaufhaltsamer Tourerei und Nebenprojekten (Keeler remixed und produziert demnächst für Annie, Buck 65 und K-Os.) und obw » weiterlesen

Quick View
×

Broken Social Scene mit neuem Album

Wie im Alfred-Hitchcock-Film

Wieviele Mitglieder hat die kanadische Truppe Broken Social Scene eigentlich? Mal überlegen: Amy Milan und Evan Cranley (Stars), Andrew Whitemen (Apostle of Hustle), und dazu Ustin Peroff, Brendan Canning, Kevin Drew, Charles Spearin, John Crossingham, Emily Haines, James Shaw, Jason Collett und Les » weiterlesen

Quick View
×

Son Of A Preacher Man

K-Os.

"Easyjet sucks!" K-Os, sonst ganz der Anti-Kommerz-Rapper und immer für eine neue Bescheidenheit im HipHop zu haben, versteht nicht ganz, warum seine Plattenfirma nicht etwas mehr Bling-Bling springen lässt, um ihn auf Promo-Tour durch Europa zu schicken. Schließlich hat sein neues Album "Joyful Reb » weiterlesen

Quick View
×

Joyfull Rebellion

K-OS

Wer war zuerst da, das Chaos oder die dazugehörige Theorie? Oder: Spaß beiseite und aufgepasst, es tut sich wieder was in den kanadischen HipHop-Landen. Kevin a.k.a. K-OS wuchs nicht neben brennenden Mülltonnen und unter rauen Ghettobedingungen auf, sondern in Whitby am Lake Ontario, einer mittelgro » weiterlesen