×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

#MeToo, Trump, Rechtsruck, Bundestagswahl, Mackertum im Pop und vieles mehr

Jahresrückblick 2017

Im Jahresrückblick kümmern wir uns um Themen, die uns 2017 besonders umgetrieben haben. Verzeiht uns, dass die daraus entstandenen Texte bisweilen etwas düster – aber immerhin konstruktiv – ausgefallen sind. Um dem Ganzen am Ende doch noch eine positive Note zu geben, lehnen wir uns mal weit aus dem Fenster und sagen: Kann alles nur besser werden! Liegt ja an euch. Und uns. 

Jahresrückblick 2017

Quick View
×

Top7: Von Daniel Clowes bis Jillian Tamaki

Die besten Comics 2017

Es gab viele großartige Comics und Graphic Novels in diesem Jahr. Hier sind sieben unserer Highlights von Liv Strömquist, Daniel Clowes, Jilian Tamaki, Ed Brubaker und anderen. » weiterlesen

Quick View
×

Top7: Von »Alias Grace« bis »Mr. Robot«

Die spannendsten Serien 2017

Auch wir fanden die zweite Staffel »Stranger Things« super und waren überrascht von den vielen Wendungen in den aktuellen Folgen von »Game Of Thrones«. 2017 gab es aber noch ein paar andere Knaller: Hier sind unsere sieben Tipps für den nächsten Binge-Marathon auf dem Sofa.  » weiterlesen

Quick View
×

T-Shirts als Einstiegsdroge

Laurie Penny im Interview

2017 war ein schreckliches und gleichzeitig auch ein gutes Jahr für den Feminismus. In ihrem aktuellen Buch »Bitch Doktrin« beschäftigt sich die Journalistin und Autorin Laurie Penny mit einigen der aktuellen Themen. Julia Brummert blickt mit ihr auf Feminismus als Modetrend, die »Women’s Marches« und den Weinstein-Skandal zurück. » weiterlesen

Quick View
×

Wish you weren’t there

BDS vs. Israel

Das Jahr 2017 steht auch für eine Zuspitzung der Kritik an Israel aus der internationalen Musikszene. Galionsfiguren der Boykott-Kampagne »BDS« wie Roger Waters griffen öffentlich Radiohead und Nick Cave an, der Israel-Boykott des Labels Constellation sorgte für Aufregung. Christian Meier-Oehlke fasst zusammen. » weiterlesen

Quick View
×

Ein Abschied von Hannah für Hannah

Bye Bye »Girls«

Im April lief die allerletzte Folge von »Girls« auf HBO – und auch wenn man heutzutage vielleicht drauf hoffen kann, dass es rund zehn Jahre später eine Weiterführung bei Netflix geben wird, werden wir Lena Dunhams Humor und ihre Charaktere Jessa, Marnie, Shoshanna und natürlich Hannah schmerzlich vermissen. Namensvetterin Hannah Bahl nimmt sich Zeit für einen kleinen Abschied. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Filter, ohne Aussage

Christian Lindners Wahlkampf

Die Bundestagswahl und ihre Folgen tauchen in unserem Rückblick gleich mehrmals auf und haben uns nachhaltig die Stimmung versaut. Aber bevor es hier schon wieder um Blaues, Braunes und Böses geht, gibt’s erst mal ein wenig seichte Unterhaltung: der Wahlkampf von Christian Lindner, freundlich lächelnd seziert von Silvia Silko.  » weiterlesen

Quick View
×

CNN, WWF, NFL, WTF?

Ein Jahr Trump

Hätte mir vor ein paar Jahren jemand gesagt, dass ich eines Tages für einen Jahresrückblick über die Präsidentschaft von Donald Trump schreiben würde, hätte ich mich vermutlich zweimal zögerlich vergewissert, ob vielleicht Marty McFly vor mir steht – und dann herzhaft gelacht. Bastian Küllenberg blickt auf die Momente mit Trump zurück, in denen ihm das Lachen vergangen ist. » weiterlesen

Quick View
×

Trans Europa Express

Europa hat eine Fahne

Es steht nicht gut um Europa: Ende 2016 kotzten wir alle über den Brexit, 2017 knirschten wir mit den Zähnen wegen schlimmer Gestalten wie Viktor Orbán und Jarosław Kaczyński, die Europa von innen zersägen wollen. Der Nebeneffekt: Auf einmal werden Sternenkranz und Europa-Bekenntnisse Pop-tauglich, weil die EU oftmals zu Unrecht einen schlechten Ruf genießt und man sich da ja mal positionieren könnte. Steffen Greiner hat die popkulturelle Credibility von Europa überprüft.  » weiterlesen

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr