×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Lady Gaga, Soko, Gilmore Girls, Emma Cline u.v.m.

Intro #247

Hier findet ihr alle Inhalte aus Intro #247 im Überblick!

Intro247

Quick View
×

»Komprimiert und intensiviert«

Melt! & Spash!.ZIP

Keine Festivals im Winter, hm? Blödsinn. Festivals.ZIP überbrückt die lange Winterpause mit einer komprimierten Version des Melt! und Splash! und holt die Stadt aus Eisen nach Köln und München. » weiterlesen

Quick View
×

Nie wieder tote Winkel

360-Grad-Kameras

Für die einen Revolution, für die anderen nur der Sturm im Wasserglas: Immer mehr digitale Inhalte werden von ihren zweidimensionalen Fesseln befreit und räumlich erfahrbar. 360-Grad-Shots aus dem Konzertpublikum, Virtual-Reality-Livestreams für die Massen und Filmtrailer mit optionalem Schulterblick machen es vor. Im Zeitalter der Partizipation stellt sich allerdings auch die Frage, wie und zu welchem Preis man die eigenen Inhalte in die dritte Dimension überträgt – wir haben drei Antworten. » weiterlesen

Quick View
×

Der Geifer des Gefechts

»Lichtspeer«

Wurfgeschosse, Leichen-Schaschlik und Pixelblutfontänen: »Lichtspeer« vom polnischen Entwickler-Duo Lichthund bietet beste Voraussetzungen zur Aufarbeitung der eigenen athletischen Vergangenheit – unter anderem. » weiterlesen

Quick View
×

Tickets für Tindersticks zu gewinnen

Pop-Abo 2016 im Konzerthaus Dortmund

Mit Popkonzerten im Abo füllt das Konzerthaus Dortmund schon seit zehn Jahren ihren Saal, in dem sonst vor allem Opern und Sinfoniekonzerte aufgeführt werden. Im November erwarten die Abonnenten mit Radical Face und den Tindersticks zwei weitere Highlights. Wir verlosen 2x2 Tickets für letztere Band. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Jake Bugg, The Lumineers, Rome u.v.m.

Sonic Visions

Das luxemburgische Sonic Visions setzt seit 2008 verschiedene Akteure der Musikindustrie zusammen an einen Tisch – oder auf eine Bühne.  » weiterlesen

Quick View
×

Die Länge des Geduldsfadens

»Shu«

Wenn gute Ideen und liebevolle Optik alles wären, dann müsste »Shu« über jeden Zweifel erhaben sein. Leider ist es nicht ganz so einfach.  » weiterlesen