×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu intro233

134 Inhalte gefunden

Quick View
×

»I'm gonna buy it right now!«

I Am Kloot urteilen

Wir haben es uns mit Pete Jobson und Andy Hargreaves, Bassist und Schlagzeuger von I Am Kloot, für Platten vor Gericht bei ein paar Guinness im Tourbus bequem gemacht. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Benjamin Walter

Heimspiel #233

Ein singender Kapitän, rappende Veganer, ein sehr seltsamer Electro-Popper und ein paar Normalos haben es auch noch reingeschafft. Beim Heimspiel ist mal wieder die Hölle los! » weiterlesen

Quick View
×

Mit Bastian Küllenberg

Fenster zum Hof #233

Wer will schon den ganzen Tag mit dem Kopf nicken, wenn man die Hüften bewegen kann? Daher machen wir diesen Monat weniger HipHop, dafür mehr Funk und Soul. Und ein bisschen Straßenrap. » weiterlesen

Quick View
×

»Der Kapitalismus ist pleite«

Reportage: Besuch beim »Haus Bartleby«

Müssen wir unser gesellschaftliches Leben komplett neu denken? Das »Haus Bartleby – Zentrum für Karriereverweigerung« versteht sich als Lobby gegen das antrainierte Verständnis von Arbeit und möchte in den bisherigen Arbeits- bzw. Gesellschaftsstrukturen als Störfaktor fungieren. Senta Best hat die Gruppe in Berlin getroffen. » weiterlesen

Quick View
×

Musikalische Postkarten

The Open Stage Berlin

Ob urige Eckkneipe oder Fotoautomat: Die Macher von The Open Stage Berlin drehen Musikvideos an Orten, die den rasanten Wandel der Stadt und ihre vielen Gesichter zeigen. Nach und nach soll die Plattform zur digitalen Chronik der Berliner Musikszene wachsen. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht: Gerade gewannen ihre Macher die von Jack Daniel’s initiierte Förderung »Supporter of the Independent« im Wert von 7.000 Euro. Karola Szopinski begleitete das Team beim Dreh im verlassenen Ballhaus Grünau. » weiterlesen

Quick View
×

»Beneath The Skin«

Of Monsters And Men

Kein Spaß mehr für Of Monsters And Men: Anstatt einen eigenen Sound auszuformulieren, dockt ihr zweites Album an die aktuelle Erfolgsformel von Stadion-Indie-Bands wie Mumford & Sons an. » weiterlesen