×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu intro212

119 Inhalte gefunden

Quick View
×

»Junge rettet Freund aus Teich«

Hörspiel: Heinz Strunk

Die vom Autor wieder selbst gelesene Hörbuch-Variante seines dritten stark autobiografisch geprägten Romans nach »Fleisch ist mein Gemüse« und »Fleckenteufel« führt erneut tief in die norddeutsche Seele. » weiterlesen

Quick View
×

Raus damit!

Toxoplasma

Wally von den legendären Toxoplasma aus Neuwied ist seit 1980 in der Deutschpunk-Szene nicht nur dabei, sondern lieferte ihr auch unzählige Hymnen und Gründe, einfach immer weiterzumachen. » weiterlesen

Quick View
×

»Wolf«

Spalter zu Tyler, The Creator

Mit seiner Crew Odd Future wurde Tyler, The Creator zum Provo-Darling einer neuen Generation. Wu-Tang, das gehört deinen Eltern – Tyler ist dagegen der Untergang aller Erziehungsberechtigten. Die Messer sind gewetzt für die nächste Runde. » weiterlesen

Quick View
×

You Have Already Gone To The Other World: Music Inspired By Paradjanov’s Shadows Of Forgotten Ancestors

A Hawk And A Hacksaw

Jeremy Barnes und Heather Trost bringen ihren von osteuropäischen Folkeinflüssen durchzogenen Sound zurück mit einem Doppel-Album, das – der Titel gibt es bereits vor – von dem poetischen Erstlingsfilm »Shadows Of Forgotten Ancestors« des sowjetischen Regisseurs Sergei Paradjanov inspiriert ist. » weiterlesen

Quick View
×

Extended Plays – EP Collection

Cheatahs

Das Release der ersten beiden EPs von Cheatahs über Wichita Records dürfte eine der ersten schönen musikalischen Überraschungen des Frühjahrs 2013 sein. » weiterlesen

Quick View
×

Jiles

Chuckamuck

Beim Spielen mit dem Strandgut am Meer der Rock’n’Roll-Geschichte bekommen die Jungs von Chuckamuck immer wieder ebenso dicke Augen wie nasse Hosen ... oder umgekehrt. » weiterlesen