×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

Alles zu intro137

201 Inhalte gefunden

Quick View
×

Havarien

Delbo

Delbo werden von einer wachsenden Fanschar für den genialen Gegenentwurf zum Großbahnhof Deutschrock gehalten. Zu Recht. Der Blick durchs “Havarien”-Prisma bricht die Welt neu auf, erobert wie der Vorgänger “Innen/Außen” jene kristallene Luft zurück » weiterlesen

Quick View
×

Return To The Sea

Islands

Viel zu schnell sind die großartigen Unicorn aus Montreal von uns gegangen. Aber es gibt bereits so etwas wie einen Nachfolger. Nach der Auflösung haben sich Nick Diamonds und J’aime als Islands neu zusammengerauft. Dank der Unterstützung zahlreicher Freunde hört sich &ldq » weiterlesen

Quick View
×

Lieder Vom Ende Des Kapitalismus

PeterLicht

PeterLicht - das ist ja für viele immer noch dieser “Sonnendeck”-Typ. Lustiges Lied, genau, und im Videoclip gab es nur ‘nen Bürostuhl, der durch die Weltgeschichte gondelte, weil der Sänger selbst so eine medienscheue Kreatur war und lieber inkognito blieb. Keine Fotos, keine Konzerte - und so wurd » weiterlesen

Quick View
×

Dirty Diamonds III

Diverse

Die drei Franzosen Guillaume Sorge, Clovis Goux und Benjamin Morando, Betreiber der Website D*I*R*T*Y (www.d-i-r-t-y.com), geben ein wunderbares Beispiel dafür, wie schön Content-Selection doch sein kann.Ihre “Dirty Diamonds”-Samplerreihe folgt einer sehr persönlichen Philosophie. Hier wird nicht na » weiterlesen

Quick View
×

Bye Bye

Mist

MobWe All Repeat The Past(Tumbleweed / Al!ve)Das Warten aufs neue Placebo-Album hat zwar ein Ende, jedoch kann es nicht schaden, sich dennoch das dritte Album von Mob zuzulegen. Das zweite Album der Band wurde 2002 in diesem Magazin mit der Musik Mogwais verglichen; diese Indie-Wall-of-Sound-Äs » weiterlesen

Mob

Quick View
×

We All Repeat The Past

Mob

MistBye Bye(Astro)Das Warten aufs neue Placebo-Album hat zwar ein Ende, jedoch kann es nicht schaden, sich dennoch das dritte Album von Mob zuzulegen. Das zweite Album der Band wurde 2002 in diesem Magazin mit der Musik Mogwais verglichen; diese Indie-Wall-of-Sound-Ästhetik haben Mob auch auf & » weiterlesen

Quick View
×

Les Nuits

Nits

Nun ist es ein halbes Jahr verspätet auch hierzulande zu haben, das neue Album der Nits. Es ist, man höre und staune, ihr 20stes. Nach über 30 Jahren Bandgeschichte sollte man von einer Band nichts Neues mehr erwarten, und Neues wird hier auch nicht zu Gehör gebracht - um sich unnötige Enttäuschunge » weiterlesen

Quick View
×

On

Headman

Kein Schwein kennt Robi Insinna. Denkst du. In Wirklichkeit reißen sich haufenweise berühmte Musiker um den Schweizer Berliner. Franz Ferdinand, Röyksopp, Annie, Yello und Roxy Music drängeln sich gegenseitig aus seiner Studiotür, um einen geremixt zu bekommen. Und als sie hörten, dass Robi als Head » weiterlesen

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr