×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu intro044

189 Inhalte gefunden

317x267: Artikelbild zu The Gallery
Quick View
×

Dreamscapes

The Gallery

Ein gutes Gespür beweist Thilo Wolf, seines Zeichens Mastermind von LACRIMOSA und Labelchef bei 'Hall Of Sermon', mit dem Signing dieser Band aus Aue, die das in sie gesetzte Vertrauen mit diesem Debütalbum voll und ganz rechtfertigt. Gothicrock mit leicht metallischen Einflüssen ist das Metier des » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Grandmaster Mele Mel & Scorpio
Quick View
×

Right Now

Grandmaster Mele Mel & Scorpio

Payback-Time mit den Oldschool-Veteranen MELE MEL und SCORPIO! Und das gemeinsame Album der beiden Rap-Legenden, treffend „Right Now' tituliert, ist in vielerlei Hinsicht eine lyrische Bombe für die heutige HipHop-Industrie. Eingebettet in ein äußerst aufschlußreiches, vielfältigste Bereiche abdecke » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu The Gallery
Quick View
×

Dreamscapes

The Gallery

Ein gutes Gespür beweist Thilo Wolf, seines Zeichens Mastermind von LACRIMOSA und Labelchef bei 'Hall Of Sermon', mit dem Signing dieser Band aus Aue, die das in sie gesetzte Vertrauen mit diesem Debütalbum voll und ganz rechtfertigt. Gothicrock mit leicht metallischen Einflüssen ist das Metier des » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Ryker's
Quick View
×

A Lesson In Loyality

Ryker's

„Hardcore stand schon immer für die Devise ‘Tu, was du willst’, und genau das haben wir gemacht', läßt sich Bassist Chris im Presseinfo zitieren. Es sei ihnen gegönnt. Trotzdem nehm’ ich mir dann mal gleich eine andere Schublade, öffne sie und „sage, was ich will'. Is’ auch Hardcore. Und „A Lesson I » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Diverse
Quick View
×

I Remember - A Travel In Time

Diverse

Als ich 1995 in Schottland weilte, waren dort die Anstrengungen eines 80er-Revivals gerade gescheitert und diverse Sampler mit sogenannten »Classic Tracks« ins Sonderangebotregal gewandert. Hierzulande scheint die Sachlage eine etwas andere: Die 80er sind momentan schwer angesagt, überall schießen B » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Bobaflux
Quick View
×

Bobaflux

Jeden Monat ein neues Meisterwerk der scheppernden Brachialkunstschmiede; auf Oliver Lieb ist Verlaß. Nach IVAN ist die Produktionsweise des Herrn Birken zwar geradezu verhalten, jedoch bezieht sich diese Aussage erst mal nur auf das Tempo. „Slow Motion', okay, bei +8 kein Problem mehr. „Calling Hom » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu 2 Foor Flame
Quick View
×

Ultra Drowning

2 Foor Flame

2 FOOT FLAME, das sind im wesentlichen Jean Smith (MECCA NORMAL) und PETER JEFFRIES (begleitet von Michael Morley). Für Leute, die beide Acts kennen, wirkt dieses Werk nicht weiter überraschend, schließlich begleitet JEFFRIES das Duo MECCA NORMAL schon seit Jahren auf Tour. Es sind verwandte Seelen » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu O.S.T.
Quick View
×

Set It Off

O.S.T.

Regisseur F. Gary Gray bezeichnet „Set It Off' in erster Linie als eine „Charakterzeichnung seiner Hauptdarstellerinnen mit krachigen Actioneinlagen'. Wenn man nun vom Soundtrack auf den Inhalt des Films schließen darf, kann dem Regisseur durchaus Glauben geschenkt werden, denn die Trackauswahl best » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Simulation
Quick View
×

Grand Green EP

Simulation

Platten, bei denen die Frage nach der richtigen Geschwindigkeit schwer zu lösen ist, haben im allgemeinen auch den Touch unverständlicher Musik. Da liegt man mit der „Grand Green EP' gar nicht so falsch. IMPULSE ist dagegen Mainstream. SIMULATION haben drei Tracks aufgenommen, deren Kern immer erst » weiterlesen