×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu HipHop

98 Inhalte gefunden

Quick View
×

Spaß an der Wut

Zugezogen Maskulin im Gespräch

Auf ihrem Album »Alles brennt« waren Zugezogen Maskulin zwar schon leicht angepisst, glaubten aber noch an das Gute im Menschen. Auf »Alle gegen alle« haben sie diesen Glauben nahezu begraben – kein Wunder, seht euch doch mal um! Aida Baghernejad hat sich mit dem HipHop-Duo zu einem Gespräch über die Beschissenheit der Dinge getroffen. » weiterlesen

Quick View
×

Die Sakramente der Liebe

Mine & Fatoni im Gespräch

Ihr wollt ein Liebeslied? Ihr kriegt kein Liebeslied! Denn leider hat Deutschrap ein verkapptes Verhältnis zur Liebe – so viel steht fest. Wieso das so ist und warum manche Liebe alle Kriterien einer Pseudoreligion erfüllt, erklären Mine und Fatoni pünktlich zum Release ihres gemeinsamen Albums »Alle Liebe nachträglich«. » weiterlesen

Quick View
×

»Schweig und spiel die Hits«

Das hört Sermin Usta

Die freshesten Perlen der Popkultur in einer Playlist? Redakteurin Sermin Usta hat ihre aktuellen Favoriten in ihre Spotify-Playlist geladen. Mit dabei sind Action Bronson, MC Gels, Jessie Ware, Four Ted und BadBadNotGood. » weiterlesen

Quick View
×

»Die Freundin von«

Neue Single von Sookee

Sookee beweist erneut ein Händchen fürs »Nagel auf den Kopf«-Treffen. Ihre neue Single »Die Freundin von« ist eine Hymne aufs Überwinden von Teenager-Unsicherheiten. » weiterlesen

Quick View
×

»17«

XXXTentacion

Man könnte psychologische Abhandlungen über ihn mit Videos seiner spektakulärsten Live-Shows und Gewaltausbrüchen stützen. Nur würde man damit XXXTentacion nicht gerecht. Der 19-jährige Rapper und Sänger aus South Florida überschreitet nicht nur mit seinem Verhalten regelmäßig Grenzen. Allen Schlagzeilen zum Trotz ist sein Debüt schon jetzt eines der spannendsten HipHop-Alben des Jahres. » weiterlesen

Quick View
×

Scratchen im Internet

Google hat Turntables am Start

Google kann mehr als nur tausende von Treffern zu eurem Suchbegriff finden. Wolltet ihr euch schon immer mal an einem Turntable ausprobieren und erfahren wie HipHop entstand? Dann googlet doch mal wieder! » weiterlesen

Quick View
×

Von Fotzen und Hurensöhnen

SXTN im Gespräch

Mit ausgestrecktem Mittelfinger feiern SXTN den Atzen-Rap. Dabei präsentieren sich die beiden Berlinerinnen genau wie ihre männlichen Aggro-Kollegen. Ihre Battles geben einen Fick aufs System, feiern das Kiffen und degradieren nicht nur Hurensöhne, sondern auch Hurentöchter. Lena Ackermann sprach mit dem Rapperinnen-Duo Juju und Nura über Show-Sexismus und ihr Asozialisierungsprogramm. » weiterlesen

Quick View
×

Der letzte Kryptonier

Marteria im Interview

Er ist vielleicht der Letzte seiner Art: ein Rapper, der in der Zwischenwelt des Underground und Mainstream überleben kann, ohne etwas von seiner Heldenkraft einzubüßen. Er kennt das Gute und das Böse gleichermaßen und hat ein ebenso starkes Alter Ego wie einen Hang zum Wahnsinn. Sermin Usta sprach mit Marteria a.k.a. Marsimoto über seinen Dienst am deutschen HipHop, das Gefühl von drei Gramm Koks und sein neues Album »Roswell«. » weiterlesen