×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Ghostface Killah

17 Inhalte gefunden

Quick View
×

Neue Songs im Stream

Ghostface Killah

He can´t be stopped. Ghostface Killah bleibt hungrig und verbrennt alle Mikrophone weit und breit. Hört neue Songs vom "More Fish"-Album (VÖ: 19. Dezember), der Fortsetzung vom grossartigen "Fishscale".[ad] » weiterlesen

Quick View
×

Gorillaz-Produzent trifft auf Metalmaskenmann

Ei oder Henne? Cartoon oder Song?

Der Produzent DangerMouse hat es geschafft, sich ein ganzes Stück nach vorne zu schwimmen. War er zunächst nur eingeweihten HipHop-Fans ein Begriff, gelang ihm dann ein toller PR-Coup: er verwob Jay-Zs 'Black Album' mit dem 'White Album' der Beatles, heraus kam das sogenannte 'Grey Album' - un » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 14.4.2003
Quick View
×

Snoop Dogg, Wu-Tang Clan, Foo Fighters, Tiga, Glassjaw, Alaska

News-Ticker 14.4.2003

Snoop Dogg ist am Donnerstagabend in Los Angeles überfallen worden. Der HipHopper blieb unverletzt, einer seiner sieben Leibwächter wurde jedoch von einer Kugel getroffen. Nach Polizeiangaben näherte sich ein Wagen Snoops Fahrzeugkolonne, es soll zu einem Wortwechsel gekommen sein, im Anschluss hätt » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 16.8.2002
Quick View
×

Smiths, Pavement, XTC, Mercury Rev, Timo Maas, Goldie

News-Ticker 16.8.2002

Am Sonntag findet in Plano, Texas, eine Bestattungszeremonie für den verstorbenen Drowning Pool-Sänger Dave Williams statt. Williams war am Mittwoch in Dallas tot im Tourbus seiner Band aufgefunden worden. +++ Pavement haben zugestimmt, dass der britische Musikjournalist Rob Jovanovic eine autorisie » weiterlesen

Quick View
×

Bulletproof Wallets

Ghostface Killah

Nicht nur sehr gute HipHop-Platten machen, sondern gleich auch noch sinnvolle Erfindungen anregen - das lob ich mir. Gerade Dinge wie kugelsichere Portemonnaies sind in diesen Zeiten mindestens so nötig wie eine Ersatzmilz im Handschuhfach. Schließlich gehört jeder zur potentiellen Risikogruppe, auc » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Newsticker vom 31.10.2001
Quick View
×

Ghostface Killah, Slayer, Snoop Dogg, Garbage, Chameleons

Newsticker vom 31.10.2001

Fussball und Musikgeschmack sind anscheinend nicht miteinander vereinbar. Thomas Hässler zum Beispiel veröffentlicht mit seinem Label melodischen Art-Rock und auch die FIFA bekleckert sich mit einem Festival zur WM 2002 nicht gerade mit Ruhm. Beim Viva World Cup World Rock Festival am 12. November i » weiterlesen

Quick View
×

\'Ironman\' kehrt im Sommer mit neuem Album zurück

Ghostface Killah: Kuba?

Ein Ruhepol ist die Wu-Tang Familie wohl kaum. Zwischen Studio, Knast und den restliche 34 Wu-Kammern geht immer etwas. Während sich das Clan-Album "The W" in den Charts und am Verkaufthresen noch immer großer Beliebtheit erfreut, hauen die einzelnen MCs der Crew bereits Soloalben auf den Markt » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Ghostface Killah
Quick View
×

Supreme Clientel

Ghostface Killah

Yet another Wu Tang joint - so dachte man schon bei Ghostfaces Solodebüt "Ironman", und auch diesmal hängt der Killah hinter Kollegen Raekwon, GZA und ODB hinterher. Zwar wurde "Ironman" platinbehangen, konnte aber dem damaligen Presserummel nicht standhalten. Und auch die Wu-Runde der zweiten Schei » weiterlesen