×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Division Kent

4 Inhalte gefunden

Quick View
×

Monsterproof

Division Kent

Ein treibender Beat läuft durch, eine Keyboard-Figur piept cool und eingängig nebenan, und eine düstere weibliche Stimme singt von Monstern - vermutlich ist da ein Effekt drauf. Auf der Stimme, versteht sich, nicht auf den Monstern. Und der Effekt heißt vielleicht "Elctr-Goth". In genannter Stimmu » weiterlesen

Quick View
×

Mit Calexico, The Knife, The Kooks ...

Wochenendfeinkost

... Division Kent, Sparks, Fehlfarben und Britta. Morgen zeigt uns der Sommer erstmals sein hässliches, mit Hitzepickeln übersätes, schwitzendes Gesicht und klaut uns zum Auftakt seiner Amtszeit gleich einmal eine volle Stunde unserer Zeit. Na, vielen Dank! Umso wichtiger ist es, dass wir unser w » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu News-Ticker 23.03.06
Quick View
×

Mit Motörhead, Kylie Minogue, RHCP und Jel

News-Ticker 23.03.06

::: In gewissen Kreisen gilt das Anticon-Label als Hort des wahren, guten und richtigen HipHop, in anderen werden deren Künstler eher als schlaubergerische Studentenrapper abgetan. Wer "Soft Money", das neue Album von Jel gehört hat, kann kaum anders, als sich all diesen leftheaded Weirdos bedingu » weiterlesen

Quick View
×

Clips zu ''White Walls'' und ''Faraday Cage''

Division Kent

Diese kühle weibliche Stimme, die dezenten Streicher, der elektronische Überbau - im Grunde schon ein Genre für sich. Und diese Wirkung hat New York scheinbar auf die Schweizer gehabt, dort entstand ihr Debütalbum nämlich. Hier erste Arbeitsnachweise. "White Walls" High Low "Faraday Ca » weiterlesen