×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Carsten Schumacher

40 Inhalte gefunden

Quick View
×

Mit Carsten Schumacher

Ziegenblut & Mötöröl #238

Okay, Headbanger, Schnapsflaschen auf, wir reiten auf Blitzen und riskieren die totale Zerstörung des Universums. Alles darunter wäre lame. Und Wolfgang Petry? Kommt auch vor. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Carsten Schumacher

Ziegenblut & Mötöröl #232

Geister, Götter, UFO-Mammuts: Was klingt wie das neueste Sachbuch Erich von Dänikens, ist in Wirklichkeit eine ganz gewöhnliche Metal-Kolumne. Okay, nicht ganz ... » weiterlesen

Quick View
×

Keine Skills am Controller aber La Paloma pfeifen #232

»DmC: Devil May Cry – Definitive Edition«

Carsten Schumacher ist Chefredakteur des Festivalguide und damit eines ganz sicher nicht: ein Stubenhocker. Seine letzten Videospiel-Erfahrungen machte der Konsolen-Legastheniker in grauer Datasetten-Vorzeit. Beste Voraussetzungen also, um ein möglichst objektives Urteil zu fällen. Diesmal: »DmC: Devil May Cry – Definitive Edition«. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Carsten Schumacher

Ziegenblut & Mötöröl #231

Wölfe, Keiler und Studien über den Akt der Verwesung – eine ganz normale Ration Ziegenblut & Mötöröl also, allerdings diesmal mit Teenagern, die Metalheads zu Tränen rühren. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Carsten Schumacher

Ziegenblut & Mötöröl #230

Auf geht’s, Ziegenfreunde! Die Reise führt von zu Grindcore vergorenem Deutschpunk über sumerischen Black Metal und rostigen Doom bis tief in die verstörende Welt des Mike Patton. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Carsten Schumacher

Ziegenblut & Mötöröl #229

Winterzeit ist Ziegenblutzeit. Jetzt, wo ohnehin alles schön dunkel bleibt, können nur Blast-Beats warm halten – und zwar von Avant-Jazz bis hin zum übelsten Black-Metal-Underground. Darauf ein Kelch mit Mötöröl! » weiterlesen