×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Caroline

50 Inhalte gefunden

Quick View
×

»Favours«

Inner Tongue

Womöglich eine der spannendsten Platten des Jahres: Was der Wiener Inner Tongue auf seinem Debüt an klanglicher Vielfalt aufbietet, versetzt immer wieder aufs Neue in Staunen.

» weiterlesen

TT

Quick View
×

»Lovelaws«

TT

Unter dem Namen TT treibt die Warpaint-Sängerin Theresa Wayman den somnambulen, schwebenden Sound ihrer Dream-Pop-Band weiter und wirkt auf »Lovelaws« noch entrückter.

» weiterlesen

Quick View
×

Erste Single »She Makes President«

Sophie Hunger sieht Frauen in der Verantwortung

»Molecules« heißt das neue Album von Sophie Hunger, das am 31. August erscheinen soll. Vorab gibt’s mit »She Makes President« die erste Single zu hören. (Foto: Marikel Lahana)

» weiterlesen

Quick View
×

»World’s Strongest Man«

Gaz Coombes

Pop mit psychedelischer Schlagseite dominiert auch auf dem dritten Soloalbum des Briten. Moderner als zuletzt.

» weiterlesen

Quick View
×

»Zores«

Drangsal

Drangsal hadern weiter, aber nicht mehr in Schwarz-Weiß, sondern in Farbe. Damit bietet die Band der Popmusik eine Chance, an die sie selbst schon nicht mehr geglaubt hat. Die Wirklichkeit wird von dieser Platte enorm überrascht sein.

» weiterlesen

Quick View
×

»Turmbau zu Babel«

Neuer Song von Drangsal

Im April veröffentlicht Drangsal sein zweites Album »Zores«. Die erste Vorab-Single »Turmbau zu Babel« ließ er prominent ankündigen. » weiterlesen

Quick View
×

»Alles Liebe nachträglich«

Mine & Fatoni

»Erkläre mir die Liebe«, wünscht sich Philipp Poisel. Dazu sollte er sich das gemeinsame Album von Mine und Fatoni zu Gemüte führen, die, von Klischees befreit, eine trostlos-schöne Lebens- und Liebeswirklichkeit wiedergeben. » weiterlesen

Quick View
×

»Man Of The World«

Baio

Christopher Baio nutzt die Auszeit Vampire Weekends für ein zweites Soloalbum, mit dem er eindrucksvoll und tanzend die Weltpolitik kommentiert. » weiterlesen

Quick View
×

»Whatever Witch You Are«

Dead Heavens

Mit ihrem Debütalbum liefern Dead Heavens astreinen Retro-Blues-Rock mit wuchtigen Drums und Gitarren und ohne Schnörkel und Überraschungen. » weiterlesen