×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Carl Barat

25 Inhalte gefunden

Quick View
×

Neues Album und neues Video

The Libertines sind wieder da

Pete Doherty und Carl Barât machen es noch einmal. Anfang September erscheint das neue Libertines-Album »For Doomed Youth«. Vorab gibt es das erste Video. » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Carl Barât
Quick View
×

Solo: Debütalbum im Kasten

Carl Barât

Der ehemalige Libertines- und Dirty Pretty Things-Frontmann Carl Barât hat sein erstes Soloalbum im Kasten. Wann die fertige, noch unbetitelte Platte erscheinen wird, ist  nicht bekannt. Barât beschreibt sein Debüt als sehr klavierlastig, reduziert und erwachsen.[noad] » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu The Libertines
Quick View
×

Carl Barat: Neues zum Soloalbum

The Libertines

Carl Barat möchte auf seinem Soloalbum ohne elektrische Gitarren auskommen.[ad]Der ehemalige Frontmann der Libertines plant stattdessen, mehr Wert auf Texte und Einfachheit zu legen: „Es wird anders klingen, » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu The Libertines
Quick View
×

Reunion: Im nächsten Jahr?

The Libertines

Carl Barât hat angedeutet, dass eine Reunion der Libertines möglicherweise im Jahr 2011 ansteht. Eigentlich wollte die Band sich in diesem Jahr wieder zusammenraufen, aber durch Pete Dohertys Arbeit am neuen » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu The Libertines
Quick View
×

Carl Barât: Vorerst keine Reunion

The Libertines

Entgegen der früheren Ankündigung von Peter Doherty, wird es aller Voraussicht nach bis 2011 keine Reunion der » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Dirty Pretty Things
Quick View
×

Schluss, aus, vorbei!

Dirty Pretty Things

Die Dirty Pretty Things sind nicht mehr: "It is with some sadness we announce the farewell of the Dirty Pretty Things," lautet die offizielle Erklärung der Band gegenüber NME.com. "It's been a glorious three years which we all would gladly live out again, but it is time for » weiterlesen