×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

Alles zu Buch

53 Inhalte gefunden

Quick View
×

Die schönste Nebensache mit Wolfgang Frömberg

»How To Play Fußball«

Intro-Redakteur Wolfgang Frömberg hat ein sehr unterhaltsames Buch über das Spiel mit dem runden Leder geschrieben. Lest hier, warum ihr »How To Play Fußball« unbedingt lesen müsst.

» weiterlesen

Quick View
×

Vierter Band kommt im Herbst

Die Rückkehr des Kängurus

Marc-Uwe Kling hatte da offenbar noch was in der Schublade liegen. Im Oktober erscheinen die »Känguru-Apokryphen«. (Foto: Marc-Uwe Kling/Facebook)

» weiterlesen

Quick View
×

Comic: »Der Ursprung der Liebe«

Liv Strömquist macht Schluss mit Romantik

Schon in »Der Ursprung der Welt« hat Comiczeichnerin und –autorin Liv Strömquist hart mit dem Patriarchat abgerechnet. In »Der Ursprung der Liebe« setzt sie das fort und verpasst noch dazu hoffnungslosen Romantiker*innen einen Dämpfer. (Bild: Avant Verlag)

» weiterlesen

Quick View
×

Top 7: Von Liv Strömquist bis Roxane Gay

Unsere Lese-Empfehlungen zum Weltfrauentag

Zum Weltfrauentag wird den »Ladies« oder »Mädels« genug pinkfarbener Quatsch um die Ohren gehauen, der rein gar nichts mit der eigentlichen Aussage dieses Feiertags zu tun hat. Wir haben eine bessere Idee: Lest einfach diese Bücher, seid bestens unterhalten und bekommt noch eine kleine Lektion in Sachen Feminismus dazu.

» weiterlesen

Quick View
×

About a Moon

iO Tillett Wright und »Darling Days«

iO Tillett Wright ist Schauspieler, Künstler, TV-Moderator und Autor. iOs Autobiografie »Darling Days« handelt vom Aufwachsen in Manhattan und von einem Jungen, den die Eltern und der Rest der Welt für ein Mädchen halten.
» weiterlesen

Quick View
×

Projektor-Verlosung: 3 Fanpakete zu gewinnen

»Höllenjazz in New Orleans«

Ray Celestin studierte Asiatische Kunstgeschichte und Sprachen in Großbritannien. »Höllenjazz in New Orleans« ist sein erster Roman, für den er den John-Creasey-Award der Crime Writers' Association erhielt und der die britischen Bestsellerlisten und Feuilletons im Sturm eroberte. Derzeit schreibt er an seinem dritten Roman.

» weiterlesen

Quick View
×

Bernstein und Hamsterrad

Buch von Martin Büsser – »Für immer in Pop«

Die im Buch »Für immer in Pop« versammelten Texte Martin Büssers handeln von Platten, die sein Leben verändert haben, der Gesellschaft, in der sie produziert wurden, und von den Künstlern, die sie gemacht haben – und wenn du genau liest, auch von dir.
» weiterlesen

Folgt uns auf

  • Playlists
    mehr
  • Abos
    mehr
  • folgen
    mehr