×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Blood Orange

14 Inhalte gefunden

Quick View
×

Mit Roosevelt, Blood Orange und mehr

Platten der Woche

Wie jeden Freitag: Die wichtigsten VÖs für euch gehört. Mit Roosevelt, Blood Orange, The Rifles, Scott Walker u.v.m. » weiterlesen

Quick View
×

»Freetown Sound«

Spalter: Blood Orange

Dev Hynes ist über die letzten Jahre zu einem der weltweit einflussreichsten und politischsten Produzenten für R’n’B und Pop geworden. »Freetown Sound« ist nun sein drittes Soloalbum als Blood Orange. Doch passen seine sozialkritischen Ambitionen auch noch mit seinem Sound überein? » weiterlesen

Quick View
×

Premiere im Osloer Tøyenpark

So war das Øya Festival 2014

Der Umzug hat sich gelohnt: Das Øya Festival in Oslo bietet die gewohnten Vorzüge wie ein brillantes Line-up, nette Besucher und eine entspannt familiäre Stimmung ab sofort in einer unschlagbar schönen Location. » weiterlesen

Quick View
×

Nach einem Auftritt von drei Securities angegriffen

Devonté Hynes

Viel beschäftigte Zeiten für Devonté Hynes. Diese Woche erscheint das Debütalbum von FKA Twigs, an dem er mitgearbeitet hat und schon am vergangenen Freitag veröffentlichte der Sänger und Producer seine » weiterlesen

Quick View
×

Cupid Deluxe

Blood Orange

Blood Orange verhält sich zu R’n’B wie Fernsehen zur (sogenannten) Wirklichkeit. Der Musik wohnt eine abbildhafte Qualität inne, ohne jedoch den Eindruck zu erwecken, der Band gehe es lediglich darum, ehemals verbotenes Terrain als cool umzuwerten. » weiterlesen

317x267: Artikelbild zu Blood Orange
Quick View
×

Dev Hynes tanzt sich durch »Time Will Tell«-Video

Blood Orange

Devonté Hynes wird am Freitag »Cupid Deluxe« veröffentlichen, sein zweites Album als Blood Orange. Es könnte für so manchen der letzte, späte Neuzugang für die Jahresbestenliste werden. Wie das ganze Album sprüht auch das Video zu »Time Will » weiterlesen