×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu Audio Bullys

13 Inhalte gefunden

Quick View
×

So war\'s Intim

Rabauke = Hooligan

24.10. Berlin Wir fahren nach Berlin heißt es doch so schön. Auch in diesem Monat sind wir mit unserem Intro Intim Paket nach Berlin und dort in die schöne Maria am Ufer gefahren. Die Mission ist ganz klar, heiße Acts auf die Bühne schaufeln und einen ausgelassenen Clubabend zu zelebrieren. DJ Rau » weiterlesen

Quick View
×

Ego War

Audio Bullys

Meine Güte, wie dieses Album losgeht. Nicht reinschluffen in den Opener, sondern gleich sich und Hörer so was von on point haben. Erster Gedanke: Stereo MC’s. Der nächste folgt auf dem Fuß und kann nach den Erfahrungen von Dancing Garage natürlich nur sein: The Streets. So viel erst mal zu der vergl » weiterlesen

Quick View
×

Angst Auf dem Schulhof

Audio Bullys

Mal ehrlich: Niemand will ein langweiliges Leben. Weder selbst eins führen noch davon auf Platte hören. Die Audio Bullys aus London verfolgen mit ihrer Musik deswegen ein durchschlagendes Konzept: Sie vertonen einfach ihre Jugend. Mädchen, Drogen, Clubbing. Eben das wahre Großstadtleben, von manche » weiterlesen

Quick View
×

We Don't Care

Audio Bullys

Simon Franks und Tom Dinsdales, zwei Mittzwanziger, die in der Hardcore, Garage und House Szene Londons zu Hause sind, liefern mit „Ego War“ ihr Debüt ab. Audio Bullys, nennen sie sich. Man zwingt die Zuhörer Referenzen nicht nur in den besagten Stilrichtungen zu suchen, sondern ähnlich wie bei The » weiterlesen