×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Alles zu ANOHNI

13 Inhalte gefunden

Quick View
×

Mit Christian Steinbrink

Immer noch Indie? #251

Indie-Rock wird von Verächtern nicht zuletzt dafür kritisiert, dass er vermeintlich zu wenig politisch sei. In dieser Ausgabe gibt es als Argumentationsfutter ex- und implizite Gegenbeispiele. » weiterlesen

Quick View
×

»Please keep the focus on yourself«

Anohni tauscht Song gegen echte Gefühle

Am Freitag erscheint Anohnis EP »Paradise«. Darauf finden sich sechs Tracks. Um den siebten Song zu bekommen, sollen sich ihre Fans in einer Mail zu ihren wahren Gefühlen äußern.
» weiterlesen

Quick View
×

»Schweig und spiel die Hits«

Das hört Julia Brummert

Jede Woche nötigen wir ein Redaktionsmitglied zur Veröffentlichung der Lieblingslieder. In dieser Woche freut sich Julia Brummert über gute Songs gegen Donald Trump und auf bald erscheinende Alben. » weiterlesen

Quick View
×

Neuer Song: »Smoke ’em Out«

CocoRosie und Anohni gegen Trump

Eine Kampfansage gegen den neuen Präsidenten der USA und ein Hit: CocoRosie haben gemeinsam mit Anohni einen neuen Song veröffentlicht und ein neues Album angekündigt. » weiterlesen

Quick View
×

Geschenkeguide 2016

Lieblingsalben: Bon Iver, Frank Ocean, Anohni

Dein Kumpel hat Monets Wasserlilien im WG-Zimmer hängen, besitzt mehr zerfledderte Taschenbücher als Socken, tanzt nur in Schuhen, die Hedi Slimane entworfen hat, und hat dieses Jahr nichts so sehr abgefeiert wie Bon Ivers »22, A Million«? Hier haben wir eine kleine Auswahl an Träumchen für die modernen Poeten, Schöpfer und Tagträumer. » weiterlesen

Quick View
×

Mit Bonobo, Anohni, Schrottgrenze u.v.m.

Musikvideos der Woche

Die besten Clips der vergangenen Tage für euch in der Übersicht. Diesmal mit unter anderem Bonobo, Anohni, Ian Fisher, Abay und Schrottgrenze. » weiterlesen