×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Künstler Canedicoda und Zaven zu Gast in Berlin

Replay - Retail Projekte

Während der Bread&Butter in Berlin, finden in zwei Replay Stores spannende Projekte der Künstler Canedicoda und Zaven statt, bei denen die Besucher Teil der Aktionen werden.
Geschrieben am
Während der Bread&Butter in Berlin finden in zwei Replay Stores spannende Projekte der Künstler Canedicoda und Zaven statt, bei denen die Besucher Teil der Aktionen werden.

Replay wartet bei der diesjährigen Modemesse Bread&Butter in Berlin mit zwei interessanten Projekte auf: Vom 30. Juni bis zum 1. Juli werden die Besucher der beiden Replay Stores in Berlin Teil zweier verschiedener Künstlerperformances. Die erste Aktion "Re-Denim" findet im Replay Store Mitte statt. Der italienische Künstler Canedicoda, wird jedem Käufer einer Replay Jeans diese auch gleich noch veredeln. Natürlich hat man bei der Gestaltung der Jeans auch ein Mitspracherecht. Die Jeans wird somit nicht nur zur Leinwand des Künstlers, sondern auch zum besonderen Einzelstück für den Besitzer.

Um eine Installation zum Thema Ökologie geht es bei der Performance von Zaven vor dem Replay Store am Kurfürstendamm. Bei "Mini&Zaven" dreht sich alles um einen ökostrombetriebenen Mini und - man ahnt es -  den italienischen Künstler Zaven. Ähnlich wie schon bei Canedicoda werden die Besucher in die Aktion mit eingebunden. Bei Zaven wird mit Hilfe von Zink- und Kupfer-Elektroden und einer Zitrone Strom erzeugt...