×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Mehr als Mode

Bread & Butter by Zalando 2017

Die zweite Ausgabe der Bread & Butter by Zalando steht vor der Tür und das Programm des Festivals of Style and Culture verspricht erneut weit mehr als modische Inspiration. Neben Musik, gutem Essen und einer Menge Unterhaltung gibt es vom 1. bis zum 3. September in Berlin außerdem Gesprächsrunden mit spannenden Gästen.
Geschrieben am
Schon im letzten Jahr bewies die Bread & Butter by Zalando, dass Mode- Events mehr können als Klamotten zeigen – ein voller Erfolg! Dieses Jahr wird das Angebot noch größer – unter dem Motto »Bold« gibt es das Beste aus den drei Bereichen Mode, Musik und Essen: laute Performances von angesagten Künstlern, kulinarische Experimente und Gesprächsstoff von Freigeistern aus der Modeszene.

Für die Königsdisziplin der Bread & Butter by Zalando stehen nicht nur interaktive Fashion Shows auf dem Plan, sondern auch Gesprächsrunden mit großen Persönlichkeiten wie Punk-Designerin Dame Vivienne Westwood und Gurls-Talk-Aktivistin Adwoa Aboah. Außerdem gibt es modische Meisterwerke von Brands wie Jil Sander Navy, Hugo, Topshop und sogar eine Haute Couture Show von Viktor & Rolf zu sehen. Dank des »See Now, Buy Now«-Prinzips können Interessenten auch gleich über 
Zalando bestellen – zum Beispiel den Nike Air Force 1 in neuem, gelben Gewand, den es nur auf der Bread & Butter by Zalando und ab dem 4. September auf Zalando.de zu kaufen gibt.
In »Brand Labs« von Marken wie Fila, Mads Norgaard, The Kooples, Levi‘s, Vans, Adidas und vielen mehr finden spannende Installationen und Workshops statt, Rastlose können sich in der »Active Arena« mit den Sportmarken bei Workout-
Sessions auspowern.

Der musikalische Teil der Bread & Butter by Zalando bringt neben ironischem Cloud Rap auch originellen Indie-Rock aus Wien auf die Bühne, begleitet von modischer Extravaganz: M.I.A., FKA Twigs, Yung Hurn, Bilderbuch, Hannah Faith und viele weitere treten live auf. Wer noch Energie übrig hat, kann auf den anschließenden After-Show-Partys sogar (fast) durchfeiern. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Sterne-Köche aus Singapur und Spanien tischen feinstes Streetfood auf.

Bread & Butter by Zalando, 01. bis 03.09.2017, 
Arena Berlin, Eichenstraße 4, 12435 Berlin. Tagestickets sind für 20 Euro erhältlich.