×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Fünf Events ohne Gästeliste

Berlin Fashion Week für alle

Nicht alle Events auf der Fashion Week sind nur den Profis vorbehalten. Wir haben euch fünf spannende Events und Stores herausgesucht, die man auch ohne einen Platz auf der Gästeliste besuchen kann. 
Geschrieben am
THE SHOP @ Mercedes-Benz Fashion Week
Exklusive Produkte und deren Schöpfer zum Anfassen: Das Konzept heißt knapp »The Shop« und Brands wie Ivanman, Michael Sontag, Vektor und viele mehr bieten hier im Rahmen der Fashion Week ihre Kollektionen zum Verkauf. Das alles in entspannter Atmosphäre und für jedermann zugänglich.
17. – 20. Januar, 9:00 – 19:00 Uhr Kaufhaus Jandorf, Brunnenstraße 19, 10119 Berlin
Mehr Infos findet ihr hier.  

b.a.r.e.-Pop Up Store
Über das eigens von ihnen gegründete Label b.a.r.e. stellen Modemarketing-Studenten der Business School Berlin ihre selbst entworfene T-Shirt-Kollektion vor. Diese soll frei von Konventionen und Vorurteilen ein Statement zum momentanen Point of State unserer Gesellschaft sein und jedem Menschen, ob groß oder klein, Respekt zollen. Anschauen kann man sich das Ganze in der Jägerhütte auf dem Gelände des Haubentauchers.
17. – 19. Januar, 12:00 – 15:00 Uhr Revaler Straße 99, 10245 Berlin
Mehr Infos findet ihr hier.  

Kluntje @ Upcycling Fashion Store
Menschen aus Norddeutschland wissen, was »Kluntje« sind – genau, Zuckerstückchen für den Tee. Drei Designerinnen aus Hamburg haben ein Label gleichen Namens gegründet, mit dem sie die plattdeutsche Sprache aufleben lassen wollen. Mit Prints à la »meen Leev« bedruckte Oberteile und upgecycelte Unikate sind im Fashion Store dort neben Fashion von anderen Designern zu sehen und zu kaufen.
20. Januar, 10:00 – 14:00 Uhr Upcycling Fashion Store, Anklamer Str. 17, 10115 Berlin
Mehr Infos findet ihr hier.

Howl by Maria Glück

 Am 19. Januar stellt Designerin Maria Glück ihre neue Fall/Winter-Kollektion »Vandals« im Rahmen der Berliner Fashion Week vor. Für jeden zugänglich zeigt sie ihre Entwürfe mit verspieltem Schnitt und eleganter Farbwahl, die über ihr Label Howl by Maria Glück erscheinen werden.
19. Januar, 19:00 – 22:00 Uhr AA-Collected, Skalitzerstrasse 77, 10997 Berlin
Mehr Infos findet ihr hier.

Noetia.Ammarell. Podiumsdiskussionen
 
Unter dem Leitmotiv »Kontroversen der gegenwärtigen Modekultur« ist diese Podiumsdiskussion interessant für all die Modeenthusiasten, die sich nicht nur für den Konsum, sondern auch für die Hintergründe und Einflüsse von Mode und deren Konsequenzen interessieren. Wer Lust auf neue Anregungen hat und beim Thema Mode nicht nur an Kleidung denkt, ist hier sehr willkommen und richtig. 20. Januar, 19:00 – 21:00 Uhr Literaturforum im Brecht-Haus, Chauseestraße 125, 10115 Berlin
Mehr Infos findet ihr hier.

Fashion Week in Berlin findet vom 17. bis 20. Januar statt. Alle Infos und Termine gibt es hier.