×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Die Face-Kollektion geht in die zweite Runde

Acne Studios feiert die moderne Familie

Jede Familie ist anders. Die gängige »Mutter, Vater und Kind - Variante« ist schon längst nicht mehr die einzig mögliche Konstellation. Aus diesem Grund porträtiert Acne Studios in seiner neuen Kampagne ein Beispiel einer »Modern Family«. (Foto: Acne Studios)

Geschrieben am

Das ehemalige Model Tasha Tilburg lebt ein Leben wie aus dem Bilderbuch: Mit ihrer Frau Laura Wilson und ihren Zwillingen hat sie sich gegen einen Alltag in der Stadt und für ein Leben in der Natur auf dem kanadischen Land entschieden. Jonny Johansson, Creative Director von Acne Studios ist laut eigener Aussage fasziniert von Menschen die es schaffen, der Stadt den Rücken zukehren und sich in ruhigeren Gefilden etwas aufzubauen. »Das ist so inspirierend. Für mich geht es um diese besondere Verbindung zur Natur - etwas, das für mich immer lohnender wird.« Für das Lookbook der neuen Kollektion schickt er aus diesem Grund Fotograf Craig McDean bei der vierköpfigen Familie vorbei, um sie in ihrem zu Hause in den farbenfrohen Stücken von Acne abzulichten.

Farben und Streifen, am besten bunt gemixt, unterstreichen und feiern das vielseitige Familienleben seiner Protagonisten. Und Tasha Tilburg ist natürlich nur eines von vielen Beispielen. Auch 2017 spielt das Thema Familie eine zentrale Rolle bei Acne Studios: Für die damals erste Linie der »Face« Kollektion zeigen sich ein schwules Paar und die vier gemeinsamen Kinder in den Looks der Marke. Das Motiv der Kampagne: Zwei Punkte als Augen, unterstrichen von einer gerade Linie. Eine abstrakte Darstellung eines durchschnittlichen Schweden, wie es Jonny Johansson beschreibt. Also irgendwo zwischen glücklich und traurig.

Alle Teile der Kollektion sind ab sofort online und in allen Läden von Acne Studios erhältlich.