×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Seltenes Live-Video aufgetaucht

Zurück in die Zukunft mit Thom Yorke

Thom Yorke? Muss schon so gut frisiert und distinguiert auf die Welt gekommen sein, möchte man meinen. Ein bisher kaum gesehenes Live-Video von Yorkes früherer Band Headless Chickens beweist das Gegenteil: Die bisweilen staatstragend verehrte Pop-Ikone war in grauer Vorzeit auch mal einer von uns normalsterblichen – und performt hier vor der Kamera die spätere Radiohead-Single »High and Dry«.
Geschrieben am
»High and Dry«, erstmals als Singleauskopplung auf Radioheads Studioalbum »The Bends« an die breitere Öffentlichkeit gelangt, kann bekanntlich auf eine durchwachsene Geschichte zurückblicken. Wie die rare, an der Universität von Exeter geschossene Live-Aufnahme zeigt, existierte der Song bereits 1989, wurde bei der Produktion des Debüts allerdings erstmal ausgemistet. Erst sechs Jahre später wurde der Song mit dem zweiten Album der Band veröffentlicht. Dass man tatsächlich noch mal eine derart frühe Live-Version von »High and Dry« in einer so akzeptablen Qualität zu Ohren bekommt, ist jedenfalls erstaunlich.