×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Punk-Soundtrack zum \'Tony Hawk\'s American Wasteland\'-Game

Zock \'n\' Roll

Den Computer- und Console-Nerds über Videogames neue Musik an die Hand zu geben, ist eine beliebte Methode. So ist es längst keine neue Idee mehr, einen Soundtrack zum Spiel zu veröffentlichen. Insbesondere harmonieren ja Hip Hop und Games (wir berichteten), Tony Hawk bringt hingegen seine Vorliebe
Geschrieben am

Den Computer- und Console-Nerds über Videogames neue Musik an die Hand zu geben, ist eine beliebte Methode. So ist es längst keine neue Idee mehr, einen Soundtrack zum Spiel zu veröffentlichen. Insbesondere harmonieren ja Hip Hop und Games (wir berichteten), Tony Hawk bringt hingegen seine Vorliebe für Punk mit ins Spiel. Für das unter seiner Produktionsleitung entwickelte Game "Tony Hawk's American Wasteland" konnten nun die Punklabel Activision Inc. und Vagrant Records als Soundtrack-Partner gewonnen werden. Die Compilation umfasst 14 extra für diesen Zweck aufgenommene Tracks. Wohl bekannte Bands wie My Chemical Romance, Fall Out Boy, Taking Back Sunday, Senses Fail, Dropkick Murphys, Thrice und Alkaline Trio wurden von Hawk und den Label-Chefs persönlich ausgewählt, um Klassiker altbewährter Punkbands aufzunehmen. Coverversionen von Black Flag, den Stooges, Suicidal Tendencies, Dead Boys, Buzzcocks und den Misfits werden unter anderem auf dem Soundtrack zu hören sein.

"It was so well received that I was shocked. My Chemical Romance said this soundtrack was the talk of the Warped Tour", zeigt sich Activision-Geschäftsführer Tim Riley begeistert. "We knew where the game was going artistically and what the overall plot of the game was. It has an '80s Dogtown Los Angeles kind of feel to it, even though it's set in modern times." Nur zwei der Acts hätten laut Riley abgesagt und das lediglich aus logistischen Gründen.

Obwohl viele Händler das Spiel und den Soundtrack im Doppelpack vertreiben werden, betont Riley, dass es zwei einzelne Produkte seien. Beide sollen im Herbst auf den Markt kommen. Das Videospiel "Tony Hawk's American Wasteland" ist auf den Plattformen PlayStation 2, Xbox 360, Xbox und Nintendo GameCube spielbar.