×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Wohltäterin: Auf nach Brasilien

Madonna

Madonna ist nach Rio de Janeiro geflogen, um eines ihrer Hilfsprojekte zu unterstützen. Die Pop-Ikone erklärte: „Ich fliege nur für humanitäre Zwecke hin und um Spenden zu sammeln.“[ad]Die 51-Jährige reiste im eigenen Privatjet und in Begleitung ihres Rabbis an.
Geschrieben am

Madonna ist nach Rio de Janeiro geflogen, um eines ihrer Hilfsprojekte zu unterstützen. Die Pop-Ikone erklärte: „Ich fliege nur für humanitäre Zwecke hin und um Spenden zu sammeln.“

Die 51-Jährige reiste im eigenen Privatjet und in Begleitung ihres Rabbis an. Zuvor war von der Presse vermutet worden, dass Madonna die Eltern ihres brasilianischstämmigen Lovers Jesus Luz besuchen wolle.