×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Stereolab räumen den Keller auf

Willst du das noch?

“Gut geswifft ist die halbe Miete“ sagt meine Mitbewohnerin immer. Stereolab sind mit dem Tourbus in den Kartoffelkeller getuckert und haben EPs, Singles und ein paar alte Briefe zusammengekehrt und eingeladen. Ein monströses 3-CD-Boxset in "a nice little box" soll im nächsten April erscheine
Geschrieben am

Gut geswifft ist die halbe Miete“ sagt meine Mitbewohnerin immer. Stereolab sind mit dem Tourbus in den Kartoffelkeller getuckert und haben EPs, Singles und ein paar alte Briefe zusammengekehrt und eingeladen. Ein monströses 3-CD-Boxset in "a nice little box" soll im nächsten April erscheinen und Songs bis zu den Anfängen der Band umfassen. 33 Popstücke sind das auf den ersten zwei CDs, die meisten rare Aufnahmen. Die dritte CD ist keine CD, sondern eine – oha – DVD und enthält zehn Musikvideos, die meisten als visuelle Ergänzung zu auf CD 1 & 2 bereits enthaltenen Songs. Die erste Pressung des Sets enthält übrigens Coverstickers mit dem originalen Artwork der EPs.

Das Set wird momentan gerade gemastert, Stereolab selber wollen bald an einigen neuen EPs zu arbeiten beginnen (seht ihr die Strategie?) und im nächsten Jahr das nächste reguläre Album nach dem hübschen 'Margerine Eclipse' in Angriff nehmen. Auch 2005 wird der Zweitling von Laetita Sadiers Seitenprojekt Monade erscheinen, ca. im März dann. Und was wäre eine solche News ohne Tracklist:

CD 1& 2
01 Fluorescences
02 Allures
03 Fruition
04 Wow and Flutter
05 With Friends Like These
06 Pinball
07 Spinal Column
08 Ping Pong [original version]
09 Golden Ball
10 Cybele's Reverie
11 Moogie Wonderland
12 Canned Candies
13 Marco Martenot
14 Free Design
15 Les Yper - Yper Sound
16 Pain et Spectacles
17 Nihilist Assault Group [parts 3,4,5]
18 Off-On
19 Jenny Ondioline
20 Young Lungs
21 Escape Pod [From The World of Medical Observations]
22 Moodles
23 You Used To Call Me Sadness
24 Captain Easychord
25 Les Aimies
26 French Disco
27 Transona 5 [live]
28 Ping Pong [single version]
29 Long Life Love
30 Heavy Denim
31 Brigitte
32 Miss Modular
33 Soop Groove #1

DVD
01 Jenny Ondioline
02 Ping Pong
03 Wow and Flutter
04 Cybele's Reverie
05 Fluorescences
06 Miss Modular
07 Free Design
08 French Disko [The Word]
09 Cybele's Reverie [Later with Jools Holland]
10 Les Yper Sound [Later With Jools Holland]