×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

DVD: Dokumentation im Mai

»We Are Modeselektor«

Am 3. Mai erscheint mit »We Are Modeselektor« eine umfangreiche Dokumentation über das Berliner Duo auf DVD.
Geschrieben am

Muss mit Blick auf eine abendfüllende Dokumentation die Frage nach dem »Warum« im Falle von Modeselektor wirklich noch gestellt werden? Wohl kaum, haben sich Gernot Bronsert Sebastian Szary mit ihren eigenen Veröffentlichungen wie auch den Labelaktivitäten rund um 50 Weapons und Monkeytown nicht nur als ruhelose Pioniere der hiesigen Elektronik-Szene erwiesen, sondern weltweit nachhaltige Spuren in der Club-Kultur hinterlassen. Das sollte einem kleinen filmischen Denkmal absolut würdig sein, welches denn auch ab dem 3. Mai auf DVD und Blu-ray zu haben ist.



Zu Wort kommen in dem Film von Romi Agel und Holger Wick diverse Weggefährten, Journalisten und natürlich Szary und Bronsert selbst. »Sie passen deshalb so gut zusammen, weil sie so verschieden sind«, konstatiert da Sascha Ring alias Apparat, während BPitch-Label-Chefin Ellen Allien von der Energie des ungleichen Duos schwärmt.

Gedreht wurde auf der ganzen Welt, die Schauplätze reichen mit Perfomances beim letztjährigen Melt!- und Berlin Festival von den hiesigen Gefilden bis hin zu Festival-Auftritten in Mexico, Kroatien, Polen und Frankreich.

Am 30. April feiert der Film Premiere im Berliner Kino International.



Das Intro-Gespräch mit Modeselektor vom letztjährigen Melt! Festival findet ihr an dieser Stelle