×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Vorverkauf zur 15. Ausgabe gestartet

Orange Blossom Special

Auch im nächsten Jahr lädt das Orange Blossom Special wieder ins idyllische Beverungen. Im hauseigenen Garten von Glitterhouse Records, findet das beschauliche Festival vom 10. bis 12. Juni bereits zum 15. Mal statt.
Geschrieben am

Auch im nächsten Jahr lädt das Orange Blossom Special wieder ins idyllische Beverungen. Im hauseigenen Garten von Glitterhouse Records findet das beschauliche Festival vom 10. bis 12. Juni bereits zum 15. Mal statt.
 
Wer keine Lust hat, bei Festivals mit zehntausend anderen Besuchern im Gedränge zu stehen, ist hier genau richtig: Gemütliche Atmosphäre, liebevoll ausgewähltes Line-up und Camping in malerischer Kulisse direkt an der Weser.

Passend dazu lädt das diesjährige Motto "You’re At Home, Baby" ein, sich wie zu Hause zu fühlen und ein entspanntes Pfingstwochenende zu verbringen. Neben etablierten Acts bietet das Line-up auch noch unbekannten und vielversprechenden Newcomern die Gelegenheit, sich einem größeren Publikum zu präsentieren.

Wie schon in diesem Jahr sind dahingehend Golden Kanine aus Schweden auch 2011 mit von der Partie. Auf den Lorbeeren, die das grandiose Album "Scissors & Happiness" zu Recht einheimste, wird sich nicht lange ausgeruht. Bereist im Januar ist die Band in Deutschland unterwegs, das neue Album ist für nächstes Frühjahr angekündigt.
 
Ebenfalls im Line-up vertreten: Gisbert zu Knyphausen mit seiner Band. Nach seinem selbstbetitelten Debüt 2008 folgte im Frühling dieses Jahres das seinem Vorgänger in nichts nachstehende "Hurra! Hurra! So Nicht". Der Songschreiber bietet dabei solo sowie mit Band eine ausgeglichene Mischung aus Melancholie und Hoffnung.
 
Desweiteren bisher bestätigt sind Madison Violet, Marie Fisker und The Great Bertholinis.
 
Wie bereits beim 10. Orange Blossom Special wird der WDR-Rockpalast wieder dabei sein und eine Dokumentation über das Festival drehen.
 
Bis zum 9. Dezember können 3-Tage-Tickets zum Frühbucherpreis von 55 Euro erworben werben, anschließend kosten die Tickets 60 Euro. Wer sich für den Newsletter auf der Homepage von Orange Blossom Special einträgt hat die Möglichkeit, eine Karte für das Festival zu gewinnen.


 
Mehr Informationen zum Orange Blossom Special gibt es hier und auf unserem Festivalprofil.