×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Bright Lies«

Videopremiere von Giant Rooks

Die junge Band Giant Rooks aus Hamm zeigt das zweite Video zu ihrer EP »New Estate«. Der Song heißt »Bright Lies« und wir haben die Videopremiere für euch.
Geschrieben am
Die im Januar erschienene EP »New Estate« von der Art-Pop-Band Giant Rooks wird mit dem zweiten Video gekrönt. Die junge Band stellte sich für »Bright Lies« vor die Kamera und beeindruckt dabei sowohl musikalisch als auch visuell. Es geht um tragische Gefühle, gespielte Rollen und unerfüllte Illusionen. Klingt ganz nach shakespeare'schem Drama. Ob deswegen ein sehnsüchtiger Appell an »Ophelia« erklingt und die Band sich von »Hamlet« inspirieren lassen hat? »Das Gefühl, dass die Arbeit an dem Song fertig ist, hatten wir erst als wir den für den Song zentralen Part ›Ophelia, I'll leave my broken bones in the desert‹ geschrieben hatten«, erklärt die Band. An Gefühl mangelt es ihnen definitiv nicht, ob gespielt oder nicht.

Die melancholischen Töne des Sängers Frederik werden von ebenso gedämpften Farbnuancen in Vintage-Ästhetik begleitet. »Bis heute ist ›Bright Lies‹ der Song der EP, den wir am liebsten live in Ekstaste spielen, was auch der Grund dafür war, als Video eine weirde Performance zu drehen.« Das beschreibt die Stimmung des Videos gut: Wilde Aufnahmen in Retro-Optik wechseln sich mit gestochen scharfen Animationen ab, die Hand in Hand mit dem schneller werdenden Rhythmus des E-Bass gehen oder sich den sanften Strophen entgegensetzen. 

Hier könnt ihr euch das neue Video zu »Bright Lies« anschauen:
Ein Debütalbum ist noch nicht in Sicht, da es ihren hohen Ansprüchen genügen muss, erzählt die Band im Interview. Doch die EP liefert bereits Material für eine vielversprechende Tour. Alle Daten dazu findet ihr hier: 

Giant Rooks

New Estate - EP

Release: 20.01.2017

℗ 2017 Haldern Pop Recordings