×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Video: Live auf dem Nasa Festival in Reykjavik

GusGus

Da war Stimmung: GusGus haben das diesjährige Nasa Festival mit ihrer Anwesenheit beglückt. Und dann gibts' die auch noch auf CD...
Geschrieben am

Wenn Reykjavik auch nicht gerade für seine freundlich-toleranten Wetterbedingungen bekannt ist, dann aber wenigstens für seine kleinen Geheimtipps in Sachen Musik. Ganz hoch im Kurs steht dabei das Nasa Festival, das mindestens so spacig ist wie es klingt und noch dazu regelmäßig mit netten Acts glänzen kann.

Einige Impressionen dazu liefert das bereits seit Ewigkeiten existente, aber trotzdem noch immer als »Projekt« betitelte, Techno-Multi GusGus. Richtig, das sind die mit den lustigen Namen. Im Mai haben sie ihre mittlerweile achte Scheibe »Arabian Horse« veröffentlicht. Mit der Stute im Gepäck sind GusGus ab Anfang Oktober auf Reisen, auch in Deutschland und zum Beispiel da: