×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Verlosung: Selbst entworfene Hubs zu gewinnen

So wird ein Schuh draus

Den Schuh zieht man sich doch gerne an: Hub Footwear verlost ein personalisiertes Modell Hubs nach deinem Entwurf. Was man dafür tun muss? Create, connect, win!
Geschrieben am
- Promotion -

Egal ob im Job, beim Date oder im Club – die richtigen Schuhe sind kein schnödes Beiwerk, sondern Fundament des eigenen Gehens. Wie wäre es also, wenn man ein perfektes paar Schuhe für alle Lebenslagen auch selbst gestalten könnte? Hub Footware erfüllt nun diesen Wunsch und stellt zwei verschiedene Modelle auf der Hub-Homepage zur Verfügung, die mit einer breiten Palette an Materialen von dir persönlich angepasst und designt werden können. Anschließend wird der Entwurf via Facebook veröffentlicht, wo der Schuh mit den meisten Votes gewinnt. Aus jedem teilnehmenden Land werden anschließend zwei Gewinner ermittelt, die ihr persönliches Paar Hubs erhalten; zehn weitere Modelle des Entwurfs werden in streng limitierter Auflage im Laden verkauft.

Die »IZmystore«-Kampagne startete am 15. September und läuft bis zum 31. Oktober 2011, anschließend werden die Gewinner bekannt gegeben. Einen Eindruck vom Entstehungsprozess eines Hub-Designs bekamen die Besucher des diesjährigen Berlin Festivals: Bei der Hubart Initiative auf dem Gelände konstruierte die Künstlerin Billy und Alex mit schwarzen Outlines versehene Picknick-Tische, die von den Besuchern live vor Ort mitgestaltet werden konnten. Ein Video vom Event beim Berlin Festival gibt’s unten, alle weiteren Infos zur Kampagne unter www.hubfootwear.com/hublog/read/izmystore-