×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Verlosung: 3 handsignierte Exemplare von "Jud Süß Sauer" zu gewinnen!

Oliver Polak auf Tour

Polak sorgt mit seinem Humor regelmäßig für hyperventilierende Gutmenschen. Ab dem 14. Februar ist er mit seinem neuen Programm "Jud Süß Sauer" unterwegs.
Geschrieben am
Oliver Polak sorgt mit seinem schwarzen Humor regelmäßig für hyperventilierende Gutmenschen. Ab dem 14. Februar ist der gebürtige Papenburger mit seinem neuen Programm "Jud Süß Sauer" unterwegs.

"Ich darf das, ich bin Jude" - so heißt die zu Papier gebrachte Vita von Polak, der in dem Buch die Obskuritäten jüdisch geprägter Adoleszenz auf die Schippe nimmt. Dass Polak bei dem Wort "Deportation" an die quälenden Autofahrten mit seiner Mutter zum Bar-Mizwa-Vorbereitungsuntericht denken muss, findet nicht jeder witzig. "Wenn das Lachen im Halse stecken bleibt, dann hat man länger was davon", so der 35-jährige Komiker.

Nun kommt der Autor und Kabarettist mit seiner Show "Jud Süß Sauer" auf Deutschland-Tour. Wer sich den ehemaligen VIVA-Moderator zu Gemüte führen möchte, sollte also etwas für tiefschwarzen und politisch nicht ganz korrekten Humor übrig haben. Denn das Klischee vom jüdischen Pausen-Clown ist bei seiner Show wohl noch das harmloseste, was man geboten bekommt...

Das Programm gibt es dabei nicht nur live auf der Bühne, sondern auch auf CD. Wir verlosen drei handsignierte Exemplare von "Jud Süß Sauer". Schreibt bei Interesse einfach eine Mail mit dem Betreff "Oliver Polak" an verlosung@intro.de

Intro präsentiert: