×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

Untot: Neues Album und fünf Konzerte geplant

Echo & The Bunnymen

Die Post-Punk-Veteranen von Echo & The Bunnymen sind wieder umtriebig. Für den 12. Oktober diesen Jahres hat die Band ihr zehntes Studioalbum mit dem klangvollen Titel ''The Fountain'' angekündigt.
Geschrieben am

Die Post-Punk-Veteranen von Echo & The Bunnymen sind wieder umtriebig. Für den 12. Oktober diesen Jahres hat die Band ihr zehntes Studioalbum mit dem klangvollen Titel ''The Fountain'' angekündigt. Vorab gibt es vier Stücke des neuen Albums ''Think I Need It Too'', ''Do You Know Who I Am'', ''Proxy" und "Drivetime'' auf deren MySpace-Profil zu hören. Außerdem soll vor der Veröffentlichung von ''The Fountain'' die Single ''Think I Need It Too'' ausgekoppelt werden. Das genaue Datum dafür wollen Echo & The Bunnymen dann rechtzeitig auf ihrer Twitterwall bekannt geben.

Um die neue Scheibe gebührend zu feiern haben die Echos fünf Konzerttermine im Vereinigten Königreich bestätigt.

Hier sind die Fountain UK-Tourdaten:

12.10. Wolverhampton, Wulfrun Hall
13.10. Manchester, The Ritz
14.10. Glasgow, Barrowlands
15.10. London, Roundhouse
12.12. Oxford, O2 Academy