×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

INTRO – Über 27 Jahre dein Magazin für Popkultur und Kontrollverlust. Der aktive Betrieb ist eingestellt. Hier findest du weiterhin das gesamte digitale Archiv 1992-2018.

»Gimme Danger«

Neuer Trailer zu Iggy Pop-Dokumentation

Legendär und unberechenbar, das beschreibt die Auftritte der US-amerikanischen Rockband The Stooges sehr gut. Zum Wirken und musikalischen Einfluss der Band erscheint nun eine Doku um Frontmann Iggy Pop im Kino.
Geschrieben am
Den Typus des extrovertierten Rockers sieht man heute nur noch selten auf der Bühne. Bei den Stooges gehörten zerberstende Gitarren und zerschmissene Glasflaschen aber genauso zur Show, wie die Musik. Wenn Frontmann Iggy Pop dann mal eine Flasche an den Kopf bekam, wurde darauf auch nur gelassen reagiert: »Danke an die Person, die mir die Flasche an den Kopf geworfen hat. Ich habe es wieder überlebt. Versucht es nächste Woche noch mal«. Nicht nur durch ihre ausgelassenen Konzerten hatte die Band großen Einfluss auf die Musik der ausgehenden 60er Jahre und legte den Grundstein für den späteren Punkrock.

Am 21. April erscheint nun eine Dokumentation über Iggy Pop und The Stooges in den deutschen Kinos. 
»Gimme Danger«, erzählt von Erfolgen und Misserfolgen der Band. In einem ersten Trailer kann man sich dazu bereits ein Bild machen.